Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Real² veräußert attraktive Büro- und Wohnimmobilie in Hannover

Die Kölner Real² Immobilien AG hat ein Wohn- und Gewerbezentrum in Hannover im Stadtteil Groß Bucholz an die niederländische The Larmag Group veräußert. Der Komplex umfasst insgesamt 7.200 m² und weist derzeit bei Büros, Einzelhandel und Wohnungen einen Vermietungsstand von insgesamt 80 Prozent auf. Das 1990 errichtete Objekt liegt verkehrsgünstig in der Nähe des Autobahnkreuzes Hannover-Buchholz und den Autobahnen A7, A2 und A 37 sowie dem Messeschnellweg in Hannover. Für die Real² Immobilien AG waren die Immobilienmakler Aengelvelt in Düsseldorf und Fürst Immobilien in Hannover vermittelnd tätig.

.

Thomas Löhr (Bild l.), Vorstandsvorsitzender der Real² Immobilien AG, setzt mit dem Verkauf dieses Bestandsobjektes die Portfoliobereinigung seines Unternehmens konsequent fort: „Wir werden uns nach diesem Verkauf noch stärker auf die Märkte für hochwertige Wohnimmobilien im Rheinland, vornehmlich an den Standorten Köln und Düsseldorf, konzentrieren.“