Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

650 Mitarbeiter betroffen

Real schließt 2016 acht Märkte

Die Einzelhandelskette Real fährt mit der Weiterentwicklung seines Standortportfolios fort: Acht Märkte werden geschlossen. Eine bereits gemietete Immobilie wurde erworben. Sukzessive sollen alle Filialen nach dem sogenannten „Essener Konzept“ modernisiert werden. Das Konzept des im Oktober 2013 neu eröffneten Real-Hypermarktes in Essen gilt intern als erfolgreich und beispielgebend. Die Metro-Tochter hat daher seit Beginn der Modernisierung 107 Hypermärkte auf Basis des Essener Konzepts modernisiert. Das sind mehr als ein Drittel aller Standorte.

Filialschließungen
„Auf der Grundlage einer längerfristigen betriebswirtschaftlich negativen Entwicklung“ hat Real die Schließung von sieben Filialen zum 30. September 2016...

[…]