Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Real Invest kauft Wohnpark „Neue Donau“

Die IVG Austria hat den Wohnpark Neue Donau, eines der ersten Objekte, die 2009 in den HRI Nr. 1 Fonds gekauft wurden, verkauft. Die 13.000 m² große Liegenschaft ging an die Real Invest Austria und deren offenen Publikumsfonds. Derzeit sind 158 Wohnungen sowie eine Polizeistation und ein Kindergarten in der Wohnhausanlage untergebracht.

„Der Wohnpark Neue Donau ist ein Objekt mit einem sehr stabilen Cash Flow “, erklärt Herwig Teufelsdorfer, IVG Austria AG Vorstand und Asset Manager. „Das war auch der Grund für den damaligen Kauf in den HRI Nr.1 Fonds. Diese positive Entwicklung hat uns in die Lage versetzt, das 2009 eingesetzte Investment gewinnbringend zu veräußern, um es in ein für den Fonds Büroobjekt zu investieren.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien