Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Real I.S. wirbt 200 Millionen Euro Eigenkapital ein

Die Real I.S. hat bisher rund 200 Millionen Euro Eigenkapital von privaten Anlegern für ihre geschlossenen Fonds im In- und Ausland eingeworben. Ausschlaggebend war vor allem die schnelle Platzierung des Bayernfonds Australien 8, der in eine Büroimmobilie in Melbourne investiert. Darüber hinaus hat die Real I.S. vor kurzem den Vertrieb für ihren neuen und ersten reinen München-Fonds Deutschland 24 gestartet. Der Bayernfonds Deutschland 24 investiert in drei Büroimmobilien in München. Fondsobjekte sind die Zentrale der Schörghuber Unternehmensgruppe in München-Bogenhausen, der Unternehmenssitz von TNS Infratest im Stadtteil Laim und die Konzernzentrale von MAN in München-Schwabing. Alle Objekte sind langfristig, mit Verlängerungso

[…]