Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Real I.S. sammelt zur Jahresmitte mehr Eigenkapital ein als im Vorjahr

Einen positiven Trend kann Real I.S. für die erste Jahreshälfte im
Privatkundengeschäft verbuchen. So stieg der Eigenkapitalumsatz bis Juli um 15 % gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum an. "Wir haben zum richtigen Zeitpunkt gegen den Markt investiert, beispielsweise war unser Bayernfonds Großbritannien 2 in nur wenigen Wochen vergriffen", kommentiert Andreas Heibrock, Mitglied der Geschäftsleitung, die Zahlen. Der größte Umsatzträger war der Bereich der geschlossenen Immobilienfonds mit einem Anteil von über 60 %.

Bis zum Jahresende soll das Platzierungsvolumen noch einmal deutlich steigen. "Wir wollen mit dem Real I.S. Investmenthaus insgesamt bis Dezember die 500-Millionen-Grenze wieder erreichen", gibt Andreas Heibrock das...

[…]