Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Real-Filialen auf dem Prüfstand

Die Metro-Tochter Real stellt ihre Märkte auf den Prüfstand und will sich von unprofitablen Häusern trennen. Wie die Lebensmittel Zeitung berichtet, geht es vorwiegend um 12 Standorte mit schlechten Umsatzergebnissen, deren Mietverträge in Kürze auslaufen. Insgesamt werden aber 30 bis 40 Real-Filialen unter die Lupe genommen, die nicht zwangsläufig geschlossen werden. Dem Bericht zufolge haben Konkurrenten wie Kaufland und Globus bereits ein Auge auf die Märkte geworfen. Eine offizielle Stellungnahme von Seiten des Metro-Konzerns des Unternehmens gibt es bisher noch nicht. Die SB-Warenhauskette Real hat bereits seit längerem mit sinkenden Umsätzen und der Konkurrenz durch Discounter zu kämpfen.

Noch im letzten Sommer hatte Real ang...

[…]