Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Real Estate Stuttgart-Award

Das Stuttgarter Immobilienunternehmen Real Estate Stuttgart Chartered Surveyors GmbH, einer der führenden Dienstleister im Bereich Privatisierungsberatung bei Wohnimmobilienportfolien, wird dieses Jahr zum ersten Mal den Real Estate Stuttgart-Award verleihen.

.

Der Preis wird für die Studenten der Akademie der Immobilienwirtschaft (ADI) für den besten Abschluss des Studiums Immobilienökonomie ausgelobt. Der Geld- und Sachpreis ist mit 1.000 Euro dotiert und wird im Mai 2006 vergeben.

Im Auswahlgremium werden neben Hans Jörg Ostertag, Prokurist des Unternehmens, der wissenschaftlicher Leiter der ADI Herr Prof. Dr. Hans-Peter Gondring FRICS sowie die Direktorin der ADI Frau Simone Ulmer vertreten sein. Die Verleihung wird durch Rainer Reddehase FRICS und Geschäftsführer der Real Estate Stuttgart erfolgen.

Das Unternehmen beschäftigt sich mit der bundesweiten Bewertung von Wohnimmobilienportfolien (Due Diligence) sowie der sozialverantwortlichen Wohnungsprivatisierung. Im Rahmen der Transaktionsberatung konnten bereits mehr als 500.000 Wohnungen bewertet und auf Privatisierungsfähigkeit gesprüft werden.