Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Real Estate ist stabile Anlageklasse für König & Cie

Das Segment Real Estate hat sich als eine sehr stabile Anlageklasse erwiesen, berichtet das Emissionshaus König & Cie. bei der Präsentation seiner Geschäftszahlen des Jahres 2010. Der Schwerpunkt des Emissionshauses lag auf sorgfältig ausgesuchten Wohnimmobilien in deutschen Metropolregionen mit hervorragender Infrastruktur.

.

Insgesamt hat König & Cie. im Geschäftsjahr 2010 mit geschlossenen Fonds gut 53 Millionen Euro Eigenkapital inklusive fünfzehn Millionen Nachschusskapital und Agio platziert. Das entspricht einer Steigerung von 118 Prozent gegenüber dem Vorjahr, berichtet das Emissionshaus. Für 2011 erwartet es eine Stabilisierung der Wirtschaftslage und eine Fortsetzung des Trends zu Investments wie Wohnimmobilien, Infrastruktur und Schifffahrt. Im Fokus seiner Strategien liegen der Ausbau des Immobilien- und Infrastrukturbereiches, die Fortführung der Private-Equity-Aktivitäten sowie die Erschließung von Spezialmärkten in der Assetklasse Energie, berichtet König & Cie. abschließend.