Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

RCM kauft Aktien zurück

Die RCM Beteiligungs Aktiengesellschaft plant bis zum 30. April 2015 den Rückkauf von insgesamt 370.000 eigenen Aktien. Die Genehmigung dazu wurde bereits im Rahmen der Hauptversammlung der Gesellschaft am 16. Mai 2013 erteilt. Die zurückgekauften Aktien können zu allen im Ermächtigungsbeschluss der Hauptversammlung vorgesehenen Zwecken verwendet werden. Der Aktienrückkauf wird unter Führung einer Bank durchgeführt, der Kaufpreis der Aktien darf dabei den Xetra-Schlusskurs an der Frankfurter Wertpapierbörse an den jeweils dem Erwerb vorangegangenen fünf Börsentagen um nicht mehr als 20 Prozent über- oder unterschreiten.

Mit der von den Aktionären erteilten Zustimmung zum Rückkauf eigener Aktien im Mai 2013, die in der maximal zu...

[…]