Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

RCM AG: Zukauf zwei neuer Objekte in Dresden

Die RCM Beteiligungs AG hat zwei weitere Immobilienobjekte in Dresden erworben. Dadurch erhöht sich der Bestand an Wohneinheiten von 202 auf aktuell 218 Einheiten mit insgesamt nunmehr 15.360 m² Fläche.

.

Es handelt sich bei den neu erworbenen Objekten um ein in der Großenhainer Straße im Ortsteil Pieschen gelegenes Mehrfamilienhaus mit ca. 800 m², die Jahres-Soll-Kaltmiete liegt bei einer derzeitigen Kaltmiete von 4,58 Euro/m² bei ca. 44 TEUR p.a..
Das zweite Objekt ist ein kleineres in der Berthold-Haupt-Straße im Ortsteil Leuben gelegenes Mehrfamilienhaus. Aus den ca. 390 m² Fläche werden bei einer derzeitigen Kaltmiete von 4,80 Euro/m² Mieteinnahmen von ca. 23 TEUR p.a. erzielt. Beide Objekte befinden sich in bevorzugten Wohnlagen Dresdens.

Fotos: http://www.photocase.de