Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Abriss der Markthäuser wird sichtbar

Ratingen: Bauprojekt in der Fußgängerzone geht in die zweite Runde

Der erste Bauabschnitt des in der Fußgängerzone von Ratingen gelegenen Einzelhandelsprojektes des Essener Investors Gunnar Marx am „Markt 17-20“ war mit der Neueröffnung von Gerry Weber im November 2015 im Gebäude Marktplatz 17/18 abgeschlossen . Jetzt geht es in direkter Nachbarschaft in die zweite Runde des bedeutenden innerstädtischen Ratinger Bauprojektes. Nach dem Start der Abrissarbeiten im Februar wird die Lücke jetzt mit dem Rückbau der Fassaden auch von der Fußgängerzone aus sichtbar.

Die Abrissarbeiten der beiden Gebäude Marktplatz 19 und 20 starteten im Februar und nehmen laut Planungen zwei Monate in Anspruch. „Nach dem Abbruch der aufstehenden Gebäude rechnen wir noch mit etwa zwei...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Ratingen