Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rainer Krick verlässt Vorstand der Helaba

Rainer Krick, Vorstandsmitglied der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen scheidet mit Wirkung zum 31. Juli 2016 aus dem Vorstand der Bank aus. Die Entscheidung fiel aus gesundheitlichen Gründen. Krick, der im Juli sein 60. Lebensjahr vollendet, ist seit September 2009 Mitglied des Vorstandes der Helaba. Er verantwortet die Geschäftsbereiche Kapitalmärkte, Treasury, Asset Management und Institutionelle Kunden. Über eine möglichen Nachfolger Kricks ist derzeit noch nichts bekannt.

Nach seiner Ausbildung begann Krick seine berufliche Karriere zunächst bei der DG Bank, bevor er 1981 zur Helaba wechselte. Seit 1993 war er Leiter des Geschäftsbereiches Aktiv-/Passivsteuerung, seit 1997 als Generalbevollmächtigter. Er hat maßgeblich den Auf...

[…]