Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Quartier Heidestraße — Berlin baut ein neues Stadtquartier

Nahe des Berliner Hauptbahnhofs soll es entstehen: das Quartier Heidestraße. Auf dem insgesamt 40 Hektar großen Gelände wird voraussichtlich Wohn- und Bürofläche in einer Größenordnung von insgesamt 600.000 m² gebaut. Seit dem fünften Mai ist der Masterplan für das Großprojekt beschlossene Sache.

Eigentümer großer Teile des Areals, auf dem gebaut werden soll, ist der Projektentwickler Vivico. Begonnen wird das Projekt voraussichtlich am südlichen Ende des Baugrunds. Hier sind Gebäude mit einer Gesamtnutzfläche von 60.000 m² geplant. Dem Berliner Tagesspiegel verriet Henrik Thomsen, der Chef von Vivico in Berlin, dass es für die Gebäude bereits Gespräche mit einem potenziellen Nutzer gäbe. Einen Namen wollte er jedoch ni...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Personen: Henrik Thomsen

Das könnte Sie auch interessieren:

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

Die CG Gruppe AG hat auf der Münchner Immobilienmesse Expo Real drei neue Projekte vorgestellt. „Aktuell bereiten wir insgesamt drei Projekte mit einem Gesamtumfang von rund 1,8 Milliarden Eur...
Donnerstag, 6. Oktober 2016