Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Puma Brandenburg erwirbt Frankfurter Lurgi-Haus

Der britische Fonds Puma Brandenburg Limited, der in deutsche Wohnimmobilien sowie gemischt genutzte Objekte investiert, erwirbt von der Deka Immobilien Investment GmbH für
199 Millionen Euro (Kosten nicht eingerechnet) einen Frankfurter Bürokomplex mit einer Fläche von 88.000 m². Zu dem als „Lurgi-Haus“ bekannten Objekt gehören 1.500 Parkplätze. Der Kaufpreis entspricht einem Quadratmeterpreis von 2.260 Euro. Die Anfangsrendite beträgt 7,69 Prozent, wobei für das erste Quartal 2007 inflationsbedingt mit einem Anstieg der Rendite gerechnet wird.

Der Bürokomplex liegt im Frankfurter Mertonviertel, 15 Minuten vom Stadtzentrum und vom Frankfurter Flughafen entfernt. Die Verkehrsanbindung ist dank der beiden Autobahnen in Richtun...

[…]