Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

20 Mio. Euro für Unternehmenswachstum

publity platziert Wandelschuldverschreibung

Die publity AG hat im Rahmen einer Privatplatzierung bei institutionellen Anlegern eine Wandelschuldverschreibung im Volumen von 20 Mio. Euro mit einer Fälligkeit in 2020 platziert. Die Schuldverschreibungen werden eine Laufzeit von fünf Jahren haben und werden in bis zu 425.532 Mio. Aktien der publity AG wandelbar sein. Der Kupon wurde auf 3,5% p.a. festgesetzt. Der Wandlungspreis beträgt 47,00 Euro und entspricht damit einer Wandlungsprämie von 23,17% über dem Referenzkurs vom 9. November 2015. Das Bezugsrecht der Aktionäre wurde ausgeschlossen. Die Einbeziehung der Anleihe in den Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse ist für den 17. November 2015 vorgesehen. Die publity AG plant die Erlöse aus der Wandelschuldverschreibung

[…]