Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Publity gewinnt Servicing-Auftrag für 1,1 Mrd. Euro Kredit-Portfolio

Die Publity AG hat von einem führenden internationalen Investor einen Servicing-Auftrag über fünf Jahre für ein Portfolio notleidender Kredite (NPL – Non-performing Loans) erhalten. In dem Portfolio mit einem Volumen von 1,1 Mrd. Euro sind mehr als 1.100 Immobilien-Kredite überwiegend von deutschen Großbanken mit einer durchschnittlichen Forderungshöhe von knapp 1 Mio. Euro gebündelt. Wie unsere Redaktion auf Anfrage erfuhr, sind die Kredite vorwiegend mit Gewerbe- und Wohnimmobilien besichert. Im Rahmen des Servicing-Vertrages übernimmt Publity die Abwicklung und Verwertung des übertragenen Portfolios und partizipiert am Verwertungserlös.

Das NPL-Segment soll als zweite Säule des Geschäftsmodells von Publity auch künftig zum...

[…]