Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Publity-Fonds unter der Lupe

Der Publity Performance Fonds Nr. 7 der Publity Finanzgruppe ist der erste geschlossene Fonds für Privatanleger der nach dem neuen Kapitalanlagegesetzbuch zugelassen wurde. Dieser wurde jüngst von Stiftung Warentest genauer unter die Lupe genommen und schaffte es aufgrund der noch nicht feststehenden Anlageobjekte und hoher Kosten lediglich auf die Finanztest-Warnliste.

Angaben von Publity zufolge will der hundertprozentige Eigenkapitalfonds ein Volumen von 100 Mio. Euro erreichen und das Management fokussiert sich dabei auf den Kauf von Immobilien, die sich aufgrund notleidender Finanzierungen in Schieflage befinden. Anleger die in den Fonds investieren wollen, müssen mindestens 10.000 Euro plus fünf Prozent Aufschlag einzahlen, bevor s...

[…]