Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

publity AG - Geschäftsbereich Publikums-AIF verhalten

Die publity AG hat das Geschäftsjahr 2014 einen Umsatzrückgang hinnehmen müssen. Die Umsatzerlöse verminderten sich auf Grund der Konsolidierung im Geschäftsbereich Publikums-AIF im Geschäftsjahr 2014 auf 9,80 Mio. Euro (Vorjahr: 10,69 Mio. Euro). Das operative Ergebnis liegt bei 2,79 Mio. Euro.

Positiv haben sich aber Erlöse aus dem im 2. Halbjahr 2014 geschlossenen Joint-Venture mit einem internationalen Finanzinvestor ausgewirkt. So konnten über die gemeinsame Tochtergesellschaft „Preos“ Publity Real Estate Opportunity Services für 300 Mio. Euro acht Büroimmobilien an den Standorten München [publity investiert in München], Köln [publity kauft Kölner abc-Tower], Frankfurt am Main [Publity erwirbt Kontorhaus in Frankfurt ] und Offenbach #lin...

[…]