Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

ProLogis hält über 30 Prozent an ProLogis European Properties

ProLogis gab heute bekannt, dass das Unternehmen insgesamt 57,6 Millionen, d.h. 30,2 Prozent der gewöhnlichen Aktien und 7,0 Millionen, d.h. 68,1 Prozent der Wandelvorzugsaktien ohne Laufzeitbegrenzung von ProLogis European Properties besitzt. Wie es nach Best Practices üblich ist, legt ProLogis seinen aktuellen Besitz gewöhnlicher Aktien in Bezug auf die Schwellwerte von 25 bzw. 30 Prozent offen. ProLogis hat infolge eines am 23. Februar durchgeführten und am 26. Februar 2010 abgeschlossenen Handels beide Miteigentumsschwellwerte überschritten. Neben der oben angegebenen Transaktion hat ProLogis weitere Anteile auf dem offenen Markt erworben, deren Kauf nächste Woche zum Abschluss kommt.

ProLogis hatte zuvor seine Absicht erklärt, g...

[…]