Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Projekt Krampnitz: Feststellungsklage gegen die Stadt Potsdam

Bereits letzten Freitag reichte die TG Potsdam Projektentwicklungsgesellschaft mbH vor dem Verwaltungsgericht Potsdam eine Feststellungsklage gegen die Stadt Potsdam ein. Damit reagiert die TG Potsdam laut ihrer Presseerklärung auf die einseitige Erklärung der Stadtverwaltung, dass die von ihr selbst abgeschlossene, städtebauliche Rahmenvereinbarung für das Kasernengelände Krampnitz unwirksam sei und die Zusammenarbeit mit dem Projektentwickler eingestellt werde. Bereits im September 2010 hatte die Stadtverwaltung jegliche Kooperation mit der TG Potsdam abgebrochen.

„Die Stadtverwaltung Potsdam hat für die einseitige Aufkündigung der Zusammenarbeit keine Gründe angegeben. Und die Käuferin hat einen Rechtsanspruch darauf, dass ihre...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Potsdam