Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Prime Office verkauft Bürogebäude in München an WealthCap

Die Prime Office REIT-AG hat das Bürogebäude in der Hufelandstraße in München für 20,5 Mio. Euro an WealthCap verkauft. Der Übergang von Nutzen und Lasten für das Objekt mit einer Gesamtmietfläche von 8.224 m² wurde für September 2013 vereinbart. Zu diesem Zeitpunkt wird auch die Zahlung des Kaufpreises erfolgen. Mieter der Immobilie sind derzeit BMW sowie die Semcon Group. Der Kaufpreis liegt knapp unter dem aktuellen Buchwert.

Bereits Anfang der Woche hatte die Prime Office TEIT AG angekündigt, im Rahmen der Fusion mit OCM Immobilien im Wert 250 Mio. Euro verkaufen zu wollen, um die Kapitalstruktur des Unternehmens zu verbessern. Neben dem Verkauf des Objektes Hufelandstraße war der Verkauf des Süddeutschen Verlags sowie der L...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München