Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Prime Office und OCM erhöhen Kapital

Im Zuge ihrer geplanten Unternehmensfusion haben die Prime Office REIT-AG und die OCM German Real Estate Holding AG im Rahmen des Verschmelzungsvertrags vereinbart, zur Verbesserung ihrer Kapitalstruktur eine Barkapitalerhöhung unter Wahrung der Bezugsrechte der Aktionäre der Prime Office AG durchzuführen. Mit dem öffentlichen Angebot werden 50, 2 Mio. neue Stammaktien ohne Nennbetrag ausgegeben werden. Mit dem Bruttoemissionserlös von ca. 130 Mio. Euro soll die Kapitalstruktur der neuen Prime Office AG sichergestellt werden, der Verschuldungsgrad wird durch die Kapitalerhöhung auf etwa 58 % reduziert. Wie das Unternehmen mitteilte, beteiligen sich von Oaktree beratene Fonds mit mind. 65 Mio. Euro an der Barkapitalerhöhung. Zudem hat

[…]