Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Prime Office REIT rutscht tief in die roten Zahlen

Die Prime Office REIT-AG ist im ersten Halbjahr 2013 tief in die Verlustzone geschliddert. Die Geschäftsentwicklung des Konzerns wurde von Sonder- und Einmaleffekten beeinflusst. Einen wesentlichen Einfluss hatte die Marktwertanpassung des Immobilienportfolios im Rahmen der turnusmäßigen Bewertun

[…]