Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Prime Office im Aufschwung

Nach der Fusion von OCM und Prime Office REIT AG befindet sich das neu entstandene Unternehmen Prime Office AG wieder im Aufwärtstrend. Im Februar wurden im Zuge einer Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital rund 46,6 Mio. neue Aktien platziert. Das angeschlagene Immobilienunternehmen erzielte damit einen Erlös von 130,4 Mio. Euro, der Nettoemissionserlös lag bei 126,8 Mio. Euro . Dieses frische Kapital dient nun der Reduzierung der Verbindlichkeiten der Prime Office AG und wird zur Verbesserung der Eigenkapitalausstattung verwendet. Finanziell steht das Unternehmen damit auf festeren Füßen, die Eigenkapitalausstattung hat sich wesentlich verbessert. Als Altlast verbleibt der hohe Leerstand des Immobili

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Neuss, Düsseldorf