Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Primark erobert Österreich

Das irische Modelabel Primark hat in der letzten Woche seinen ersten Store in Österreich eröffnet. Auf 3.500 m² Verkaufsfläche startete das Unternehmen im Einkaufszentrum Sillpark in Innsbruck. Bei der Eröffnung herrschte ein enormer Kundenansturm. Der Betreiber SES Spar European Shopping Centers geht davon aus, dass die Primark-Filiale insgesamt für mehr Kundenfrequenz sorgen wird und den Einkaufstourismus im Sillpark ankurbelt. Allein am Eröffnungstag zählte das Einkaufszentrum 30.000 Besucher.

.

Primark eröffnet noch im Oktober eine weitere Filiale in Österreich. Auf 5.000 m² geht Mitte Oktober ein Standort in Gerasdorf im Shopping Center G3 nahe Wien ans Netz. Das Einkaufszentrum eröffnet am 12. Oktober. Bauträger, Projektentwickler und Projektleiter ist die BAI Bauträger Austria Immobilien GmbH. Für die Vermietung der Retail-Flächen ist die Ekazent Immobilien Management zuständig.

In Deutschland will Primark in die Kölner Neumarkt-Galerie einziehen [Primark in der Kölner Neumarkt Galerie]. Außerdem plant das Unternehmen eine Filiale am Alexanderplatz [Primark plant zwei Filialen in Berlin].

Primark ist ein Tochterunternehmen des Konsumgüterkonzerns Associated British Foods (ABF). Der irische Textildiskonter betreibt europaweit 242 Shops bei einem Jahresumsatz von 3 Mrd. Pfund (3,78 Mrd. Euro).