Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Finanzierung des Portfolioausbaus

Preos kündigt 400 Millionen Euro schwere Anleihe an

Die Preos Real Estate AG plant die Emission einer Unternehmensanleihe im Volumen von bis zu 400 Mio. Euro (Preos-Anleihe 2020/2025), die in den Freiverkehr (Quotation Board) der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen werden soll. Der Bestandshalter plant mit dem Kapital das weitere Wachstum zu forcieren und insbesondere das Immobilienportfolio weiter auszubauen. …

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt