Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

AuM liegt bei 2 Mrd. Euro

Prelios baut Drittkundengeschäft deutlich aus

Das Volumen der von Prelios Immobilien Management in Deutschland betreuten Assets under Management (AuM) beträgt aktuell rund 2 Milliarden Euro. Zwischen 2009 und 2015 führte das Unternehmen Transaktionen von Gewerbeimmobilien im Umfang von mehr als 3,6 Milliarden Euro durch. Neben dem bestehenden Mandat für Highstreet-Objekte und weiteren Immobilien aus der Prelios-Gruppe wurde das Drittkundengeschäft in den letzten Monaten deutlich ausgebaut. Besonders in den Bereichen Transaktionsmanagement, Buy-Side-Advisory, Center Management und Development konnte Prelios mehrere neue institutionelle und private Kunden gewinnen und sieht hier weiteres Wachstumspotenzial.

„Für eigene Objekte haben wir auch schon in der Vergangenheit das Asset- un...

[…]