Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Preisgericht entscheidet über Fassade der „Mönchengladbach Arcaden“

Sechs internationale Architektenbüros haben sich an dem von der Essener Investorengruppe mfi ausgelobten und in enger Zusammenarbeit mit der Stadt und der städtischen Entwicklungsgesellschaft (EWMG) durchgeführten Fassadenwettbewerb die "Mönchengladbach Arcaden" beteiligt. Welches Gesicht das geplante Handels- und Dienstleistungszentrum am Standort des ehemaligen Schauspielhauses an der Hindenburgstraße zukünftig annehmen wird, darüber entscheidet am kommenden Freitag, 20. Mai, in einer ganztägigen Jurysitzung im Borussia-Park ein mit Experten, Vertretern aus Politik, EWMG und mfi besetztes Preisgericht unter dem Vorsitz des renommierten Schweizer Architektur-Professors Carl Fingerhuth (Zürich). Das Ergebnis dieses zweistufigen Wet

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Mönchengladbach