Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Preise für Wohnimmobilien bleiben in Leverkusen stabil

Nachdem durch die Finanzkrise anfangs auch die Preise der Wohnimmobilien in den Keller gingen, hat sich die Lage in Leverkusen und Umgebung seit dem Frühsommer stabilisiert. Während sich jedoch die Preise für Wohnimmobilien auf einem gleichbleibenden Niveau bewegen, gingen die Mieten für Büroflächen und Gewerbeimmobilien um rund zehn Prozent zurück.

„Gesucht werden Mietshäuser mit vier bis sechs Wohnungen und gegebenenfalls kleiner Gewerbefläche im Erdgeschoss. Für ein vermietetes Mehrfamilienhaus dieser Größe muss man etwa 350.000 bis 400.000 Euro einkalkulieren“, erklärt Susanne Trösser, Mitgeschäftsführerin des Rheinischen Immobilienservice (RIS), gegenüber dem Kölner Stadtanzeiger. Ein Grund für diese Entwicklung s...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leverkusen