Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Pramerica erwirbt zweites Deutschland-Objekt

Die TMW Pramerica Property Investment GmbH hat für ihren TMW Immobilien Weltfonds eine zweite Immobilie in Deutschland erworben. Bei dem Objekt handelt es sich um einen Büroneubau in der Karlstraße in Frankfurt am Main, einer zentralen Citylage in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs.

.

Das Gebäude bietet eine Nutzfläche von insgesamt rund 15.000 m² und ist langfristig an die Deutsche Bahn sowie an Arcor, eines der führenden deutschen Telekommunikationsunternehmen, vermietet. Es wurde direkt vom Projektentwickler, der Firma Groß & Partner, erworben. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf ca. 47 Mio. Euro.

„Wir haben den Kaufvertrag Ende letzten Jahres zu günstigen Konditionen abgeschlossen“ kommentiert der für das Portfoliomanagement zuständige Geschäftsführer Sebastian Lohmer. “In der Zwischenzeit ist der Markt spürbar angezogen, nicht zuletzt auf Grund des Interesses ausländischer Investoren an Frankfurt als einen der bedeutendsten Bürostandorte.“