Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Umnutzungspotenzial

P&P verkauft Gewerbepark Fürth

Die P&P Gruppe Bayern hat den Gewerbepark Fürth veräußert. Die Immobilie an der Leyher Straße in Fürth wurde im Jahr 1971 als Quelle-Retourenlager errichtet und befindet sich auf einem rund 37.000 m² großen Grundstück. Die Miet- und Nutzflächen sowie die Außenflächen, die als Freilager genutzt werden, summieren sich auf rund 25.500 m², die derzeit zu 100 Prozent an sieben Unternehmen vermietet sind. Außerdem hat die P&P Gruppe das Nürnberger Wohnprojekt Riehl Inside fertiggestellt.

Gewerbepark mit Umnutzungspotenzial
Der Gewerbepark Fürth bietet neben seinen Lagerflächen auch Umnutzungspotenzial zu Wohnflächen. „Attraktiv für den neuen Eigentümer ist die Liegenschaft aufgrund ihres Optimierungs- und Mietsteigerun...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Nürnberg, Fürth