Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Portfolio des German Retail Fund No.1 wächst weiter

Die GRR Real Estate Management GmbH hat das Portfolio ihres GRR German Retail Fund No.1 durch den Kauf von Nahversorgungszentren in Harsum und Nordstemmen erweitert. Verkäuferin ist in beiden Fällen die German Retail II GmbH. Insgesamt umfasst der Bestand des 2012 von GRR aufgelegten Fonds damit jetzt 27 Objekte. Der GRR German Retail Fund No.1 ist ein offener Immobilien-Spezial-AIF, der über die Plattform der Service-KVG IntReal verwaltet wird. Angermann Goddard & Loyd waren vermittelnd tätig.

Zuletzt hatte der German Retail Fund No. 1 Mitte November ein Fonds-Objekt gekauft. Für rund 5,9 Mio. Euro kaufte GRR ein Nahversorgungszentrum im niedersächsischen Lengede von der SB-Markt Lengede GmbH & Co. KG [GRR-Fonds erwirbt Nahversorgungszentrum in Lengede]. De...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hildesheim