Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Running Deal München

2.800 m² im Park Village

SES verlängert Mietvertrag um 10 Jahre in Unterföhring

Die SES Germany GmbH hat ihren Mietvertrag über rd. 2.800 m² im Park Village in der Beta-Straße 10b um zehn Jahre verlängert. Eigentümerin der Immobilie ist eine Objektgesellschaft der Münchner Moll Immobilien Gruppe. NAI Apollo hat das Unternehmen bei der Vertragsverlängerung exklusiv auf Basis einer internationalen Kooperat...
Montag, 3. Mai 2021

Vollvermietung im Kap West

OFB schließt Mietvertrag mit Bentley Systems in Münchnen

Die rund 41.000 m² Bürofläche im Münchener Kap West sind vollständig vermietet. Die OFB Projektenentwicklung GmbH hat Ende April die letzten rund 670 m² Bürofläche an die Bentley Systems GmbH übergeben. Das Unternehmen wird die Flächen im 14. Obergeschoss des Nordturms beziehen.
Montag, 3. Mai 2021

Ankauf in München

Accumulata bestätigt Kauf der Motorama Ladenstadt

Die Accumulata bestätigt den Kauf der Motorama Ladenstadt von Gazit. Der rund 87 Mio. Euro schwere Deal war im Januar seitens Gazit bekannt gegeben geworden. Die Israelis haben sich mit dem Verkauf aus Deutschland verabschiedet . Als Partner des Projektentwicklers sind der Investmentmanager Angelo Gordon & Co. L.P., die Schmü...
Freitag, 30. April 2021

Joint-Venture-Deal

Union und Hines investieren 650 Mio. Euro ins Werksviertel

Union Investment macht für seine beiden Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Deutschland und UniImmo: Europa einen Big-Deal im Münchner Werksviertel. Im Rahmen einer Off-Market-Transaktion kauft der Fondsmanager gemeinsam mit Hines das Büroprojekt MediaWorks von Blackstone. Laut Marktinformationen liegt der Kaufpreis be...
Mittwoch, 21. April 2021

1.613 m² Gesamtmietfläche

P&P erwirbt Wohn- und Geschäftshaus am Münchner Rotkreuzplatz

Die P&P Gruppe hat off-market ein Wohn- und Geschäftshaus in bester Stadtteillage von München-Neuhausen von einem lokalen Family Office erworben. Das Gebäude aus dem Jahr 1908 befindet sich direkt am Rotkreuzplatz, dem Stadtteilzentrum des Münchner Stadtteils Neuhausen. Die Immobilie umfasst insgesamt 9 Einheiten, darunter 4...
Mittwoch, 21. April 2021

Wohnanlage in München

KGAL investiert 180 Mio. Euro für neuen ESG-Wohnfonds

Der Investmentmanager schließt nicht nur erfolgreich das erste Closing, sondern auch die erste Mega-Investition für den auf Wohnen spezialisierten „KGAL Wohnen Core 3“ ab. Laut Marktinformationen soll es sich um um das noch im Bau befindliche Quartier „Wohnen am Candidplatz“ in der bayerischen Landeshauptstadt handeln.
Montag, 19. April 2021

Erste Projektentwicklung in Deutschland

Deutsche Finance plant Büroprojekt im Münchner Westend

Die Investmentgesellschaft sichert sich ein attraktives Entwicklungsgrundstück in der größten Büroagglomeration in der Innenstadt der bayerischen Landeshauptstadt. Das Westend beheimatet bereits u.a. den ADAC, die Fraunhofer-Gesellschaft, KPMG, BDO sowie AXA und ist im Münchner Büromarkt fest etabliert.
Freitag, 16. April 2021

1.250 m² in Freiham Nord

Rosa-Alscher Gruppe schließt Mietvertrag mit Lidl

Während das Baugeschehen im Stadtteilzentrum von Freiham Nord gegen Winterende Fahrt aufgenommen hat, kommen auch die langfristigen Planungen voran. Die Münchner Rosa-Alscher Gruppe, die zwei der insgesamt vier zentralen Baufelder betreut , kann nun auch den Abschluss des ersten großen Mietvertrags vermelden. Damit nimmt das ...
Mittwoch, 14. April 2021

350 m² in bester Lage

Lacoste mietet Flagship-Store in Münchner Fünf Höfen

Lacoste hat einen neuen Flagship-Store in den Fünf Höfen an der Theatiner Straße in München angemietet. Das französische Label sicherte sich eine Verkaufsfläche von rund 350 m² in bester Lage an der frequenzstärksten Hauptachse in dem Quartier. Die Eröffnung hat bereits Anfang April stattgefunden. Realkon Immobilien war vermi...
Mittwoch, 14. April 2021

Historisches Gebäude

Patrizia kauft am Münchner Lenbachplatz

Patrizia hat im Auftrag ihrer institutionellen Kunden ein denkmalgeschütztes, gemischt genutztes und mehrfach vermietetes Gebäude in der Münchner Innenstadt erworben. Verkäufer ist die Rock Capital Group (RCG), die laut Marktinformationen einen Kaufpreis von über 75 Mio. Euro erzielt haben.
Dienstag, 13. April 2021