Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Recht München

Modernisierungskosten

BGH: Mieterverein scheitert mit Musterklage

Die Mus­ter­fest­stel­lungs­klage des Münchner Mietervereins zu Mie­t­er­höh­ungen ist vor dem BGH gescheitert. Der oberste Gerichtshof entschied heute, dass die Vermieterin aufgrund der im Dezember 2018 für die Zeit ab Dezember 2019 angekündigten Modernisierungsmaßnahmen in ihrer großen Wohnanlage in Schwabing eine Mieterhöh...
Freitag, 19. März 2021

Kritik am „Lex München“

BayBO: BFW Bayern begrüßt beschlossene Änderungen

Der Ausschuss für Wohnen, Bau und Verkehr im Bayerischen Landtag hat letzte Woche den Gesetzesentwurf der Staatsregierung zur Novellierung der Bayerischen Bauordnung (BayBO) samt aller Änderungsanträge diskutiert. Der ganz große Wurf blieb jedoch aus. Denn besonders im Bereich Abstandsflächen gibt es Sonderregelungen für Münc...
Dienstag, 27. Oktober 2020

Görg gewinnt Immobilienrechtlerin Bettina Krause für München

Görg hat mit Bettina Krause eine anerkannte Immobilienrechts-Expertin für den Standort München gewinnen können. Sie wird das Team als Partnerin zum 01.06.2018 verstärken. Bettina Krause kommt von der Rechtsanwaltskanzlei Watson Farley & Williams, der sie seit 2016 als Partnerin angehörte. Zuvor war sie über 10 Jahre bei Cliff...
Freitag, 4. Mai 2018

Formfehler

München: Landgericht erklärt bayerische Mietpreisbremse für unwirksam

Nach der Neuvermietung einer Münchner Wohnung hatten zwei Mieter ihren Vermieter wegen Nichtbeachtung der Mietbremsverordnung auf die Rückzahlung von ihrer Meinung nach zu viel bezahlter Miete verklagt. In zweiter Instanz hat das Landgericht München jetzt die Klage der Mieter abgewiesen (14 S 10068/17).
Freitag, 8. Dezember 2017

Personalausbau

Luther gewinnt Team um Katharina von Hermanni für Münchner Büro

Zum 1. November 2016 wird Katharina von Hermanni (36) von Hogan Lovells in das Münchner Büro der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH wechseln. Die Spezialistin für Immobilienwirtschaftsrecht kommt gemeinsam mit Dr. Andreas Eichler (35) und Irene Nezer-Kasch (31). Alle drei haben bei Hogan Lovells in der Praxisgruppe Real Est...
Donnerstag, 27. Oktober 2016

DLA Piper ernennt Dr. Carsten Loll zum Head of International Real Estate

DLA Piper wird dem Münchener Partner Dr. Carsten Loll zum 1. Mai 2016 die internationale Leitung der Praxisgruppe Real Estate übertragen. Als Head of International Real Estate wird er künftig für die Regionen Europa, Afrika, Asien, Australien und den Nahen Osten verantwortlich sein, in denen aktuell mehr als 300 auf Real Esta...
Freitag, 15. April 2016

Wohnen in der Nähe der „Feierbanane”: VGH entscheidet im Sinne der Stadt München

Eine Immobilieneigentümerin in der Ottostraße nutzt einige Wohnungen bereits gewerblich und möchte weitere Wohnungen künftig gewerblich nutzen. Hierzu hatte sie jeweils bei der Landeshauptstadt München die Erteilung sogenannter Negativatteste beantragt, die für eine Zweckentfremdung von Wohnraum grundsätzlich erforderlich sin...
Freitag, 24. Oktober 2014

AON mietet ab Oktober rund 1.900 m² in München

Das Versicherungsmaklerunternehmen AON Jauch & Hübener Holdings GmbH mietet ab Oktober rund 1.900 m² Bürofläche in dem von Vivico Real Estate als Greenbuilding entwickelten und realisierten Münchner „ATMOS“, Arnulfstraße/Hackerbrücke. Vermieter ist die Union Investment Real Estate GmbH. CB Richard Ellis war bei der Anmietung ...
Dienstag, 3. August 2010

Museum Brandhorst gewinnt Millionenklage

Stefan Braunfels, Architekt der Pinakothek der Moderne, hat mehr als eine Million Euro gefordert, weil der Auftrag für das Museum Brandhorst nicht zustande kam.
Freitag, 18. Juli 2008