Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Logistik München "

Insgesamt über 7.700 m²

Savills vermittelt in Hamburg, München und Langenfeld

Savills konnten in den letzten Tagen und Wochen mehrfach erfolgreich vermitteln. Der Online-Versandhändler About You wird im Dezember 3.200 m² Fläche in der Hamburger Marzipanfabrik beziehen. In München konnte bereits vor einem Monat mit den amerikanischen DoTerra Enterprises ein neuer Mieter für das „Konrad“ gefunden werden....
Donnerstag, 11. Juli 2019

Value-Add-Areal

Aamundo kauft Konversionsgrundstück im Emmeringer Reginapark

Aamundo hat im Eigenkapitalkonsortium mit zwei namhaften deutschen Family Offices ein Konversionsgrundstück in Emmering erworben. Verkäufer des Objekts ist die Capital H Immobilien GmbH, ein familiengeführter Projektentwickler und Bauträger aus München. Die Family Offices werden u.a. von der Family Office Bank Marcard, Stein ...
Montag, 8. Juli 2019

74 % Bestandsimmobilien

Münchner Norden dominiert den Logistikmarkt

Laut der neuesten Analyse von Realogis hat der Logistikmarkt München mit einem Flächenumsatz von ca. 106.700 m² im ersten Halbjahr 2019 das zweitbeste Ergebnis der letzten fünf Jahre erzielt. Damit ist nicht nur den Vorjahreszeitraum um 9 % übertroffen worden, sondern auch leicht der Fünfjahresschnitt (106.340 m²). Während mi...
Freitag, 5. Juli 2019

Vermietungsmarkt für Logistikimmobilien mit zweitbestem Jahresstart

Auf dem deutschen Markt für Lager- und Logistikflächen wurden im ersten Quartal 2019 mit 1,68 Millionen m² 14 % weniger Flächen umgesetzt (Eigennutzer und Vermietungen) als im ersten Quartal des Rekordjahres 2018. „Von einem einbrechenden Vermietungsmarkt für Logistikimmobilien kann nicht die Rede sein“, sagt Frank Weber, Hea...
Freitag, 3. Mai 2019

Logistikmarkt München: Angebotsmangel bleibt weiterhin ein Problem

Der Münchener Logistik- und Lagerflächenmarkt leidet weiter unter dem schon seit Längerem zu beobachtenden Angebotsmangel. Hierin ist auch der wichtigste Grund für den sehr verhaltenen Start ins laufende Jahr zu sehen. Im ersten Quartal belief sich der Flächenumsatz im Münchener Marktgebiet auf 42.000 m² und lag damit rund 36...
Donnerstag, 2. Mai 2019

Beauty-Distributor mietet 10.800 m² im Logistikneubau von Intaurus

Die New Flag GmbH, eines der größten europäischen Distributionsunternehmen im Beauty-Bereich, wird ab 2019 ihre Logistik inhouse selbst steuern. Hierfür setzt der Vermarkter von Produkten wie Haarbürsten, Make-Up-Tools oder Shampoos ab Anfang Mai auf einen modernen, ästhetischen Immobilienkomplex in Reichertshofen bei Ingolst...
Montag, 1. April 2019

MLP erwirtschaftet 2018 Nettogewinn von 92,4 Mio. PLN

Die MLP Group erwirtschaftete im vergangenen Jahr einen Nettogewinn von 92,4 Mio. PLN und konnte somit das Ergebnis des Vorjahres fast verdoppeln. Das ergab der konsolidierte Jahresabschluss für 2018. MLP verzeichnete Erträge in Höhe von 141,5 Mio. PLN und verzeichnete damit einen Anstieg von beinahe 36,3%. Neben dem Wachstum...
Dienstag, 19. März 2019

Erste Wolken am Horizont

Während sich das Wachstum der Weltwirtschaft verlangsamt, sind die Aussichten für die deutschen Immobilienmärkte weiterhin positiv. Bei einzelnen Immobilien-Assetklassen zeigen sich jedoch gleichzeitig erste Wolken am Horizont. Dies ist ein Ergebnis des neuen „Real Estate Market Outlooks“ von CBRE. „Die Erfolgsstory der deuts...
Donnerstag, 14. März 2019

Universal kauft Logistikportfolio mit 71.000 m² Fläche

Universal-Investment hat auf Empfehlung von Invesco Real Estate einen Portfolio von sechs Logistikprojekten von den Joint Venture Partnern MP Holding GmbH und Isarkies Wohn- und Gewerbegrund Holding GmbH mit einer Mietfläche von insgesamt 71.000 m² in unmittelbarer Nähe zu München und Frankfurt erworben. Beide Metropolregione...
Freitag, 8. März 2019

Hoher Flächenumsatz und rekordnahes Transaktionsvolumen in Europa

Das Transaktionsvolumen in europäische Gewerbeimmobilien hat sich 2018 stabilisiert und betrug 264,5 Mrd. Euro. Dieser Wert liegt nur 1 % unter dem Rekordergebnis von 2017. „War 2017 noch das Jahr der Logistik, so war 2018 zweifelsohne das Jahr der Büros. Diese Assetklasse entwickelte sich im Vergleich zu anderen Objektarten ...
Freitag, 8. März 2019