Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Finanzierungen München "

Gutes Neugeschäft

MünchenerHyp steigert Erträge

Die Münchener Hypothekenbank eG (MünchenerHyp) behielt auch im dritten Quartal ihre positive Entwicklung bei. Der Zinsüberschuss stieg in den ersten neun Monaten dieses Jahres auf 255,2 Mio. Euro. Gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres ist dies ein Zuwachs um 16,3 Prozent. Zudem setzte sich das Wachstum der Hypothekenb...
Dienstag, 27. Oktober 2020

Ankäufe für 2 Mrd. geplant

Helaba finanziert Publity Akquisitionen mit 200 Mio. Euro

Die Publity AG hat von der Helaba zwei Darlehen in Höhe von insgesamt 200 Mio. Euro für den Ankauf von Immobilien für den Eigenbestand zur Verfügung gestellt bekommen. Davon wurden 133 Mio. Euro für den Erwerb des Westend Carree in Frankfurt bereitgestellt. Das Closing der beiden Transaktionen in Frankfurt und Unterföhring i...
Dienstag, 11. Februar 2020

98 Mio. Euro

Gewofag schließt Kapitalerhöhung ab

Die Gewofag hat noch vor Weihnachten erfolgreich ihre Kapitalerhöhung abgeschlossen. Die Gesellschafterversammlung hatte Anfang Dezember die Erhöhung des Stammkapitals beschlossen und ihr Grundkapital um rund 98 Millionen Euro aufgestockt. Durch das finanzielle Engagement sichert die Landeshauptstadt München ihrer Tochtergese...
Freitag, 27. Dezember 2019

Gewobag erhält 700 Mio.

BayernLB und LBBW arrangieren bisher größten Immo-Schuldschein

Die BayernLB hat gemeinsam mit der LBBW ein Schuldscheindarlehen in Höhe von 700 Mio. Euro für die Berliner Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft arrangiert. Dies ist der bisher größte Schuldschein für ein Immobilienunternehmen, der am Markt platziert wurde. Mit einer Laufzeit bis zu 40 Jahren überdies bis dato auch die läng...
Donnerstag, 5. September 2019

Erste Halbjahr 2019

MünchenerHyp steigert Neugeschäft

Die Münchener Hypothekenbank eG (MünchenerHyp) hat ihr Neugeschäft im ersten Halbjahr 2019 stark ausgebaut. Neu zugesagt wurden langfristige Immobilienfinanzierungen in einem Volumen von 3,6 Mrd. Euro; das sind 63 Prozent mehr als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres.
Freitag, 23. August 2019

Börse München

Moreh-Anleihe bringt 6%

Die M Objekt Real Estate Holding GmbH & Co.KG (MOREH) begibt an der Börse München eine Anleihe (WKN A2YNRD) im Volumen von bis zu 35 Mio. Euro. Der Zinssatz beläuft sich auf 6 Prozent p.a. bei halbjährlicher Auszahlung. In der Gesellschaft, einem Tochterunternehmen der Munitor Gruppe aus Saarbrücken, sind sieben Gewerbeimmobi...
Montag, 1. Juli 2019

Godewind schließt Finanzierungen in Frankfurt und München ab

Die Godewind Immobilien AG hat drei weitere Kreditverträge in Höhe von insgesamt 76 Mio. Euro für die drei letzten noch nicht fremdfinanzierten Assets ihres Büroimmobilienportfolios unterzeichnet. Die Darlehen dienen der Finanzierung der Immobilien „Y2“ in Frankfurt, sowie „Sunsquare“ und „Eight Dornach“ im Großraum München, ...
Dienstag, 7. Mai 2019

Die USA treiben den globalen Hotelinvestmentmarkt an

Robuste Verbraucherausgaben, eine Zunahme von Reisenden aus den Schwellenländern und solide wirtschaftliche Rahmenbedingungen tragen zu einem nachhaltigen Wachstum der Reise- und Touristikbranche bei. Nach Angaben des World Travel and Tourism Council (WTTC) hatte der Sektor einen Anteil von 10,4% am globalen BIP. In 2017 ist...
Mittwoch, 14. November 2018

MünchenerHyp emittiert ersten ökologischen ESG Pfandbrief

Die Münchener Hypothekenbank eG (MünchenerHyp) betrat mit der erfolgreichen Emission ihres ersten ökologischen ESG Pfandbriefs Neuland. Sie ist damit der erste Emittent, der ESG Pfandbriefe sowohl nach sozialen als auch nach ökologischen Nachhaltigkeitskriterien begeben hat. Die Benchmarkemission über 500 Mio. Euro wurde von ...
Mittwoch, 7. November 2018