Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Büro München

Leerstände steigen leicht

Büromärkte bleiben weitgehend stabil

Die Mehrheit der Researcher, die sich an der Herbstumfrage der gif-CRES Consensus Büromarktprognose beteiligt haben, erwartet bis Ende 2021 eine Seitwärtsbewegung von Bürospitzenmieten und -renditen. Lediglich beim Leerstand gehen sie von einem leichten Anstieg aus. Ungeachtet der Unsicherheit des Umfeldes liegen die Prognose...
Donnerstag, 10. Dezember 2020

Konzernergebnis bei 47,3 Mio.

Pandion steuert auf erneutes Rekordergebnis zu

Die Pandion AG wird auf Basis vorläufiger Zahlen im Geschäftsjahr 2020 ein neuerliches Rekordergebnis erzielen. Dies teilte der Immobilienentwickler heute mit. Gemäß Hochrechnungen für das laufende Jahr wird die bisherige EBITDA-Prognose von Anfang Oktober 2020 (85,8 Mio. Euro) mit 86,2 Mio. Euro sogar leicht übertroffen. Mit...
Donnerstag, 10. Dezember 2020

pbbIX Immobilienindex

Konjunktur bei Büroimmobilien dreht in die Rezession

Der pbbIX Immobilienindex, der die konjunkturelle Entwicklung der wichtigsten deutschen Büroimmobilienmärkte beschreibt, hat im 3. Quartal ein weiteres Mal stark nachgegeben. Er sank auf -0,7 Punkte nach 0,09 Punkten im 2. Quartal und markiert damit den niedrigsten Stand seit dem Ende der Finanzkrise. Treiber dieser Entwicklu...
Donnerstag, 26. November 2020

Imfarr stockt Pipeline in Bogenhausen auf

Das österreichische Familienunternehmen baut seine Pipeline in München weiter aus. Imfarr hat ein rund 7.000 m² große Grundstück in der Zamilastraße 27 in München-Riem von der Magna Real Estate AG erworben. Magna hatte in den letzten Monaten Baurecht für eine Neubebauung mit einer BGF von 28.750 m² geschaffen.
Freitag, 20. November 2020

Strategie zur Bewertung

Die „Japanisierung“ der europäischen Büroimmobilienmärkte?

Im Spannungsverhältnis von (Über-)Liquidität und dem anhaltenden Rückgang der Büromarktrenditen müssen Immobilieninvestitionen auf ihre Werthaltigkeit geprüft werden. Gerade vor dem Hintergrund der Renditekompression in den letzten Jahren und der historisch hagersten Renditewüste („yield drought“). Zumal sehr niedrige Zinssät...
Donnerstag, 19. November 2020

NEP Germany verdoppelt Mietfläche im Münchner Gewerbepark Am Nordring

Die NEP Germany GmbH, ein Dienstleister für mobile Fernsehproduktionen und Broadcasting in Deutschland, verdoppelt seine Mietfläche im Gewerbepark Am Nordring in München. Wie die Aurelis Real Estate als Eigentümerin der Immobilie mitteilt, übernimmt das Unternehmen ab dem 1. Januar 2021 weitere 1.320 m² Hallen- sowie 280 m² B...
Donnerstag, 19. November 2020

Rund 9.300 m² Bürofläche

Forschungsinstitut Nuvisan verlängert mit Publity in NRW und Bayern

Die Publity AG hat bei ihren als Asset Manager verwalteten Immobilien in Grafing bei München, im nordrhein-westfälischen Waltrop sowie im hessischen Neu-Isenburg Vermietungserfolge erzielt. So hat die Nuvisan GmbH, ein international agierendes und im Auftrag der pharmazeutischen Industrie tätiges Forschungsinstitut und Hauptm...
Donnerstag, 5. November 2020

Letzte vakante Flächen weg

Commerz Real erreicht Vollvermietung in den Highlight Towers

Die Commerz Real hat 1.900 m² Bürofläche in den Münchener Highlight Towers an CYRES (CYber Resilient Embedded Systems) Consulting Services vermietet. Das Unternehmen ist auf den Schutz datenbasierter und vernetzter Systeme gegen Cyber-Angriffe spezialisiert und wird ihre Münchner Zentral mit u.a. einer Cyres Academy in der ob...
Donnerstag, 5. November 2020

Auf Wachstumskurs

Empira AM bezieht größeres Büro im Theresienhof

Die Empira Asset Management GmbH hat neue Büroräume bezogen. Auf einer Fläche von rund 900 m² sind die Geschäftsfelder Asset-Management, Debt und Development gebündelt. Die neuen Räumlichkeiten befinden sich im „Theresienhof“, einem modernen Büro- und Geschäftshaus mit Natursteinfassade in der Theresienstraße 1 in zentraler ...
Donnerstag, 5. November 2020

Am Marienplatz

Angularis baut Münchner Hotel zum „Asam Urban Office“ um

Angularis hat das ehemalige Asam Hotel München direkt neben Marienplatz und Rathaus erworben. Der Investor will das in 1999 errichtete und aktuell leerstehende Hotel kernsanieren und zu einem Bürogebäude umnutzen. „Diese Transaktion im Zentrum der bayerischen Landeshauptstadt entspricht der Risikoallokation am Standort Münche...
Montag, 2. November 2020