Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Wirtschaft Köln

Kölner Investmentmarkt

Akteure setzen auf Sicherheit

Mit einem Transaktionsvolumen von 1,3 Mrd. Euro konnte der Kölner Investmentmarkt bereits nach Abschluss des dritten Quartals 2021 das Ergebnis des gesamten Vorjahres erzielen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (Q1 bis Q3-2020) ein Plus von 42 %.
Donnerstag, 7. Oktober 2021

Titel-Hattrick

Smart City Index: Hamburg wieder auf Platz 1

Der Branchenverband Bitkom hat gestern den jährlichen Smart City Index vorgestellt. Die Freie und Hansestadt Hamburg hat zum dritten Mal in Folge den ersten Platz erreicht und ist mit ihrem Digitalisierungskurs erneut Spitzenreiterin. Die Hansestadt erreichte in diesem Jahr 88,1 von 100 möglichen Punkten und baute den Abstand...
Donnerstag, 7. Oktober 2021

Tsunamiartige Sanierungswell

Sanierungsquote muss sich verdoppeln

Klimadebatten und Diskussionen um den energetischen Fußabdruck rücken den Gebäudesektor und die damit im Zusammenhang stehende Gebäudesanierung zunehmend in den Mittelpunkt sich dynamisch entwickelnder Marktaktivitäten. Denn fast 55 Prozent aller Nicht-Wohngebäude in Deutschland wurden vor 1978 gebaut, sind also mindestens 43...
Freitag, 10. September 2021

Weitere fünf Jahre

Deutsche Reihenhaus verlängert Vorstandsvertrag mit Stefan Zimmermann

Der Aufsichtsrat der Deutschen Reihenhaus AG hat nach drei Jahren den Vorstandsvertrag mit Stefan Zimmermann für die Dauer von fünf Jahren verlängert. „Die vergangenen drei Jahre haben definitiv Lust auf mehr gemacht. Ich freue mich riesig darauf, den weiteren Weg dieses einzigartigen Unternehmens aktiv mitgestalten zu dürfen...
Montag, 26. Juli 2021

Preisspiegel 2021

Gestiegene Nachfrage nach Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen

Der Markt für Wohnimmobilien in NRW ist von einem lebhaften Kaufgeschehen geprägt. Besonders im Umland der Metropolregionen an Rhein und Ruhr sind Häuser und Eigentumswohnungen zur Selbstnutzung noch einmal stärker in den Fokus gerückt. Doch auch in Eifel, Sauerland und am Niederrhein frischt die Nachfrage auf. Dies geht aus ...
Freitag, 23. Juli 2021

Soziales Engagement

GAG spendet 30.000 Euro für Hochwasser-Opfer

Mit 30.000 Euro hilft die GAG Immobilien AG den Opfern der Hochwasser-Katastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Damit unterstützt sie die Spendenaktion des Bundesverbandes deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) und des Verbandes der Wohnungswirtschaft (VdW) Rheinland Westfalen, die die eingehenden G...
Mittwoch, 21. Juli 2021

Neuer Abteilungsleiter Bürovermietung

Köln: Steffen Gihr folgt auf Simon Nuß bei Larbig & Mortag

Simon Nuß verlässt nach acht Jahren Larbig & Mortag Immobilien und wechselt zu einem regionalen Arbeitgeber ins Ruhrgebiet. Seine Position als Abteilungsleiter der Bürovermietung am Standort Köln hat zum 01.07.2021 Steffen Gihr übernommen, welcher bereits seit 11 Jahren ein Mitarbeiter des Unternehmens und zugleich auch Proku...
Freitag, 16. Juli 2021

Belebung im zweiten Halbjahr

Die Großabschlüsse sind zurück

Im ersten Halbjahr 2021 summierten sich nach Untersuchungen von Cushman & Wakefield (C&W) die An- und Verkäufe gewerblich genutzter Immobilien und Entwicklungsgrundstücke in Deutschland auf rund 22,1 Mrd. Euro. Das Vorjahresergebnis von 28,8 Mrd. Euro wurde damit um 23 % verfehlt. Der Durchschnittswert der ersten sechs Monate...
Dienstag, 6. Juli 2021

Ausblick bestätigt

LEG Immobilien steigert FFO um 10,7 %

Die LEG Immobilien SE ist erfolgreich in das Geschäftsjahr 2021 gestartet. Wesentliche Treiber für die positive Ergebnisentwicklung waren Akquisitionen und das strukturelle organische Mietwachstum, aber auch eine deutlich verbesserte Vermietungsquote.
Dienstag, 11. Mai 2021

vdp-Immobilienpreisindex

Wohnimmobilienpreise ziehen weiter an

Der Immobilienpreisindex des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (vdp) erreichte im ersten Quartal 2021 einen neuen Höchststand mit 175,3 Punkten (Basisjahr 2010 = 100 Punkte). Verglichen mit dem ersten Quartal 2020, das noch weitgehend unbehelligt von der COVID-19-Pandemie war, erhöhten sich die Immobilienpreise insgesamt um...
Montag, 10. Mai 2021