Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Logistik Hamburg "

Dreißig Standorte

Madison kauft Anteile an deutsch-niederländischen Logistikportfolio

Madison International Realty meldet den Kauf von Anteilen an einem europäischen Logistikportfolio mit 30 Liegenschaften. Die weiteren Anteile hält das niederländische Unternehmen Cairn Real Estate über das lokale Logistikvehikel Gateway Fund.
Dienstag, 17. November 2020

Matrix-Portfolio

P3 übernimmt 33 Metro-Logistikstandorte für rund 800 Mio.

Der singapurische Staatsfonds GIC baut seine europäische Logistikplattform P3 mit dem Kauf des 800 Mio. Euro schweren Matrix-Portfolios ein weiteres Mal auf einen Schlag deutlich aus. Das Portfolio umfasst 33 Retail-Logistikstandorte mit einer Fläche von 650.000 m². Die Übernahme erfolgt innerhalb von nur zwölf Monaten nach d...
Freitag, 30. Oktober 2020

Frankfurt mit neuem Rekord

Logistik-Investments zeigen sich robust

Mit einem Transaktionsvolumen von mehr als 5,6 Mrd. Euro wurde der langjährige Schnitt um fast 61 % übertroffen, sodass aktuell gar das zweitbeste je zum Ende eines dritten Quartals registrierte Ergebnis zu Buche steht. Dies ergibt die Analyse von BNP Paribas Real Estate.
Mittwoch, 7. Oktober 2020

Sale-and-Lease-Back-Deal

Bright kauft Rofin-Gewerbeareal am Billbrookdeich

Bright Industrial Investment hat den Standort der Rofin-Sinar Laser GmbH, ein Unternehmen der Coherent-Gruppe, in Hamburg erworben. Im Rahmen des Sale-and-Lease-Back-Vertrages wird Coherent am Standort verbleiben, des Weiteren sind Neubauten insbesondere für Light Industrial und Logistik geplant. Insgesamt plant der neue Inve...
Montag, 5. Oktober 2020

Greenfield in Stapelfeld

Garbe baut spekulativ vor den Toren Hamburgs

Die Garbe Industrial Real Estate GmbH wird in Stapelfeld östlich von Hamburg eine rund 21.000 m² große Logistikimmobilie entwickeln. Das Objekt entsteht auf einem 42.000 m² großen, baureifen Grundstück in Sichtweite der Autobahn A1. Der Baubeginn ist für das erste Halbjahr 2021 geplant. Ende kommenden Jahres soll die Logistik...
Mittwoch, 30. September 2020

Garbe überholt Blackstone

Krisengewinner Logistikimmobilien

Im Gegensatz zu Einzelhandels- oder Hotelimmobilien zählen Logistikimmobilien in der Corona-Pandemie zu den Krisengewinnern. Die Systemrelevanz der Logistik wurde in der Krise sichtbar und die Nachfrage nach Logistik- und Lagerflächen verzeichnete durch den zunehmenden Marktanteil des Onlinehandels einen zusätzlichen Schub. I...
Mittwoch, 30. September 2020

Metropolregion Hamburg plus 22,22 %

Steigende Mieten in sechs von acht Top-Logistikimmobilienmärkten

Realogis hat seine neueste deutschlandweite Mietpreiskarte für Logistikimmobilien veröffentlicht. Sie basiert auf tatsächlichen, tagesaktuellen Angebotsmietpreisen der Vermieter. Die Mietpreiskarte für Logistikimmobilien H12 2020 ist für Unternehmen in den Bereichen Handel, E-Commerce, Gewerbe und Produktion relevant sowie fü...
Mittwoch, 23. September 2020

Innovatives Logistikkonzept

Four Parx plant unterirdisches Transportsystem in Hamburg

Four Parx ist auf der Suche nach einem innovativem Logistikkonzept umd City-Logistikimmobilien verkehrs- und klimatechnisch zu entlasten. Ein möglicher Lösungsweg ist die unterirdische Ver- und Entsorgung über ein Röhrensystem. Da der Projektentwickler zur Zeit am Standort Wilhelmsburg in Hamburg seine erste zweistöckige Logi...
Mittwoch, 23. September 2020

Breit aufgestellte Investmentgruppe

Aus der ECE wird die ECE Group

Die ECE stellt sich zum 1. Januar 2021 neu als integrierte Gruppe im Immobilien- und Investmentgeschäft auf, die Asset Management, Projektentwicklungskompetenz, Investment Management und weitere Full-Service-Immobiliendienstleistungen unter einem Dach anbietet.
Mittwoch, 2. September 2020

Ruhrgebiet stärkste Region

Flächenumsatz in den Big 5 über Vorjahresniveau

Auf dem deutschen Markt für Lager- und Logistikflächen lag der Flächenumsatz im ersten Halbjahr 2020 bei knapp 3 Mio. m² (Eigennutzer und Vermietungen). Sowohl gegenüber dem ersten Halbjahr 2019 als auch gegenüber dem 5-Jahresschnitt der ersten Halbjahre ist damit ein Rückgang von rund 11 Prozent zu verbuchen. Überdurchschnit...
Freitag, 31. Juli 2020