Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Büro Hamburg "

Umsatz mit 170.000 m² um 46 % gesunken

Büromarkt Hamburg: Angebotsgedämpfte Marktsituation setzt sich fort

Der Büroflächenumsatz in Hamburg lag im ersten Halbjahr 2020 mit rd. 170.000 m² um 46 % unter dem Resultat des Vorjahres mit 315.000 m². Dieses Ergebnis ist für Oliver Horstmann, Mitglied der Geschäftsleitung bei Engel & Völkers Commercial Hamburg, nicht überraschend: „Es wäre zu eindimensional diese Entwicklung allein an der...
Donnerstag, 2. Juli 2020

Erwartungsgemäßer Einbruch

Top-7-Büromärkte 1. HJ/2020: Flächenumsatz sinkt um 35 %

Der Flächenumsatz an den Top-7-Bürostandorten in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund 35 % gesunken. Wurden in den ersten sechs Monaten 2019 noch etwa 1,85 Mio. m² umgesetzt, so betrug der Flächenumsatz von Januar bis Juni 2020 ca. 1,20 Mio. m² in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln...
Mittwoch, 1. Juli 2020

„Absoluter Meilenstein“

CBRE vermittelt 12.000 m² Bürofläche im Hamburger Westen

CBRE hat einer deutschen Tochter des finnischen Industrieunternehmens Wärtsilä im Rahmen eines exklusiven Beratungsmandates 12.000 m² Bürofläche vermittelt. „Als Vermietung in dieser Größenordnung stellt die Transaktion einen absoluten Meilenstein im Büromarkt des Hamburger Westens dar“, erläutert Julian Zadeh, Head of Office...
Donnerstag, 18. Juni 2020

Arbeiten aus der Ferne

Remote Working gewinnt an Bedeutung

Remote Working bei Büronutzern wird stark zunehmen. Und die Corona-Krise wird signifikante Auswirkungen auf den Büroflächenbedarf haben. Unter anderem zu diesen Ergebnissen kommt eine Befragung von Investoren, Nutzern und Entwicklern durch JLL zu Auswirkungen der Corona-Krise im April 2020.
Mittwoch, 17. Juni 2020

Bezug im Sommer

Spediteur ECLS mietet Büro mit Blick auf die Speicherstadt

Die ECLS Trans-Europe Container & Logistik Service GmbH hat auf Vermittlung von Angermann ca. 250 m² Bürofläche in der Hamburger-Altstadt angemietet. Die neue Adresse des internationalen Speditionsunternehmens ist Bei dem neuen Krahn 2. Der Einzug soll im Sommer 2020 erfolgen. Vermieter ist die Pensionskasse der Hamburger Hoc...
Mittwoch, 17. Juni 2020

Gemeinschaftsprojekt

Richtfest für Innovationszentrum „Start-up Labs Bahrenfeld“

m neuen Innovationszentrum „Start-up Labs Bahrenfeld“ erhalten Existenzgründer und High-Tech-Start-Ups, die aus den wissenschaftlichen Forschungsfeldern des Forschungscampus Bahrenfeld hervorgehen, moderne Büros, Laborflächen und die erforderliche Infrastruktur für den Transfer von der Wissenschaft in die Wirtschaft. Das Grün...
Dienstag, 16. Juni 2020

Fast 100.000 m² für SGS

Apleona zieht weiteren Mega-Auftrag an Land

Apleona hat einen weiteren dicken Fisch an Land gezogen. Bereits Anfang des Jahres hat der Property Manager das Facility Management für gesamte Deutschland-Portfolio des Prüf- und Zertifizierungsunternehmens SGS übernommen. Im Januar sicherte sich Apleona außerdem weitere Großaufträge von der CA Immo .
Montag, 15. Juni 2020

Neubau-Großprojekt

Backsteen gewinnt Auftrag für Burstah-Ensemble

In einem mehrstufigem Pitch-Verfahren konnte Backsteen das Hamburger Prestige-Projekt „Burstah-Ensemble“ für sich gewinnen. Auf dem historischen Areal zwischen Nikolaifleet und Großem Burstah entstehen durch die Bilton Real Estate GmbH bis 2023 insgesamt fünf moderne Neubauten für Office, Retail, Gastronomie und Wohnen mit in...
Donnerstag, 11. Juni 2020

KKH mietet 1.000 m²

BlackRock repositioniert Hanse Atrium

BlackRock Real Assets hat mit der Repositionierung des „Hanse Atrium“ in der Hamburger City Süd begonnen. Die Immobilie mit einer Fläche von 17.000 m² wurde 2018 durch den von BlackRock verwalteten EuroCore Fund erworben #link(90062)# und wird nun auf Vordermann gebracht.
Dienstag, 26. Mai 2020

Weitere 240 Wohneinheiten

Vivanium erhält weiteres Mandat von der d.i.i.

Vivanium hat das Property Management von rund 240 weiteren Wohneinheiten sowie 14 Geschäftseinheiten für die d.i.i. Deutsche Invest Immobilien übernommen. Damit betreut der Mannheimer Property Manager insgesamt knapp 1.750 Wohneinheiten für das Wohnungsunternehmen, die sich auf 16 Städte in ganz Deutschland verteilen, darunte...
Dienstag, 26. Mai 2020

Patrizia trennt sich

Filetstück Ericus-Contor wechselt ins Portfolio des UniImmo: Deutschland

Die Patrizia AG hat - gemessen am Wert des Objekts - die größte Einzeltransaktion in Hamburg in diesem Jahr abgeschlossen. Mit dem Ericus-Contor wechselt ein echtes Filetstück in der HafenCity in das Portfolio des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Deutschland von Union Investment.
Dienstag, 19. Mai 2020