Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Bildungsimmobilien Hamburg "

Großanmietung: Uni Hamburg zieht ins alte Fernmeldeamt in Rotherbaum

Der Wissenschaftsstandort Rotherbaum wird erweitert. Die Universität Hamburg, das GIGA German Institute of Global and Area Studies und das Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft (ZBW) sollen in das historische „Fernmeldeamt Schlüterstraße“ ziehen. Das Gebäude wurde 1907 errichtet und steht unter Denkmalschutz. Mit seiner neog...
Dienstag, 14. Mai 2019

Freies Theaterzentrum WIESE eG feiert Richtfest

Am Wiesendamm 24 errichtet derzeit die Sprinkenhof GmbH für die „WIESE – theatrales Produktions- und Bildungszentrum eG“ in Hamburg sechs große Probenräume zwischen 100 und 300 m², einen großen Veranstaltungssaal und fünf kleinere Unterrichtsräume für künstlerische Ausbildung und Produktion. Das genossenschaftliche Zentrum be...
Dienstag, 30. April 2019

Senat setzt Schulbauprogramm auf hohem Niveau fort

Hamburg hat sein Schulbauprogramm auch im Jahr 2018 erfolgreich fortgesetzt. Insgesamt wurden rund 395 Millionen Euro investiert. 316 Millionen Euro flossen in Sanierung und Neubau, 79 Millionen Euro wurden für Instandhaltungsmaßnahmen aufgewendet. Von den Mitteln für Sanierung und Neubau gingen 241 Millionen Euro an Bauproje...
Dienstag, 30. April 2019

Unibail-Rodamco : Alles im Zeitplan

Überseequartier: Hochbau startet ab dem Sommer

Alles im Zeitplan: Unibail-Rodamco-Deutschlandchef Andreas Hohlmann konnte in Hamburg die veritable Einhaltung der bisherigen Terminierung für das südliche Überseequartier vermelden. Ab der zweiten Jahreshälfte soll das neue Einkaufsviertel in die Höhe wachsen. Für die insgesamt 14 Gebäude sind sämtlich die Baugenehmigungen e...
Mittwoch, 7. März 2018

Räumung bis 2026

Altona 93: Verkauf des alten Stadions besiegelt

Nicht 200, sondern mehr als 300 Wohnungen wollen die Behrendt Gruppe und der Altonaer Spar- und Bauverein (Altoba) auf dem Gelände der Adolf-Jäger-Kampfbahn in Hamburg-Ottensen bauen. Dies wurde nun anlässlich der abschließenden Bestätigung des Kaufvertrags über das Stadion des Vereins Altona 93 bekannt. Bis 2026 müssen die K...
Dienstag, 6. Februar 2018

Campus an der Bundesstraße

Richtfest für das Haus der Erde der Universität Hamburg

Schmilzt das arktische Meereis? Bringt der Golfstrom in Zukunft noch genug Wärme nach Europa? Wie reagieren Wirtschaft und Gesellschaft auf den Klimawandel – und welche Konflikte um Land, Wasser und andere Ressourcen erwarten uns? Diese und weitere existentielle Fragen erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler diver...
Donnerstag, 21. September 2017

Stadtteil-Aufwertung

Wiedereröffnung des Ella Kulturhauses in Hamburg

Nach zehnmonatigem Umbau wurde das Ella Kulturhaus in Langenhorn am Freitag Nachmittag im Beisein von Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien, wiedereröffnet. Die Erweiterung und barrierefreie Umgestaltung ist ein Schlüsselprojekt des Rahmenprogramms Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) im ehemaligen Fördergebiet...
Montag, 18. September 2017

Fertigstellung 2019

Apleona stattet Institutsneubau der Universität Hamburg mit Gebäudetechnik aus

Apleona Wolfferts Gebäudetechnik ist mit dem Einbau von Kälte-, Sanitär- und Lüftungsanlagen in das neue Institut für Geowissenschaften und Klimaforschung der Universität Hamburg beauftragt. Das Haus der Erde, so der Name des Neubaus, entsteht in direkter Nachbarschaft zum Institut für Geographie auf dem Gelände des Uni-Campu...
Donnerstag, 14. September 2017

Bergedorf erhält modernes Berufsschulzentrum

Geschlossene Klassenzimmer waren gestern –großzügige Lernwelten mit sogenannten Kombizonen in bis zu 500 m² großen klassenübergreifenden Kompartments sind heute: Mit dem Umbau und der Sanierung der berufsbildenden Schule BS 07 am Standort Billwerder Billdeich in Nettelnburg entstehen 19 moderne bis zu 500 m² große „Lernwelten...
Montag, 19. Juni 2017

Aufbruch zur Sanierung der Villa Mutzenbecher

Der Erhalt der Villa Mutzenbecher ist gesichert. Seit Ende 2016 besteht Konsens zwischen allen Beteiligen über den Sanierungsumfang und die denkmal- und naturverträgliche Nutzung. Der Verein Werte erleben e.V. kann nun beginnen, sein Konzept als künftiger Träger umzusetzen. Nach der Sanierung wird die Villa als Bildungs- und ...
Donnerstag, 11. Mai 2017

Neues Mandat

CTP übernimmt kaufmännisches Gebäudemanagement der Elbphilharmonie

Die CTP Asset Management Services GmbH übernimmt im Auftrag der Spie GmbH das kaufmännische Gebäudemanagement der Elbphilharmonie in Hamburg. Spie ist 2013 mit dem Facility Management der Elbphilharmonie beauftragt worden und hatte im November letzten Jahres die Regie dort übernommen . Hamburgs neues Wahrzeichen ist dem Asset...
Donnerstag, 6. April 2017

„Weiße Haut“ im Konzertsaal der Elbphilharmonie fertig moniert

Große Freude im Kultursenat Hamburg: Knapp ein Jahr vor Eröffnung wurde nun die spektakuläre „weiße Haut“ im Großen Konzertsaal der Hamburger Elbphilharmonie fertig montiert. Damit hat der Bauträger Hochtief seine vertragliche Frist für den 31. Januar 2016 termingerecht eingehalten.
Donnerstag, 4. Februar 2016