Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Wirtschaft Frankfurt "

Gilbert Merz neu an Bord

Nai Apollo stockt Team personell auf

Nai Apollo verstärkt sich personell und hat hat hierfür Gilbert Merz an Bord geholt, der bislang bei Von Poll Finance an Bord war. Zusätzlich wurden zur Optimierung der Strukturen mehrere Mitarbeiter befördert.
Donnerstag, 6. August 2020

Düstere Aussichten

Fraport streicht Tausende Stellen

Kaum eine Branche hat die Corona-Pandemie so schwer getroffen, wie die Flugverkehrswirtschaft und die Auswirkungen werden nun an Deutschlands größtem Drehkreuz sichtbar. Fraport meldet hohe Verluste und kündigt einen drastischen Stellenabbau an. 3.000-4.000 der insgesamt rund 22.000 Stellen sollen in Frankfurt abgebaut werden...
Mittwoch, 5. August 2020

Dritter Standort

Engel & Völkers Capital setzt auf Deutschlands Finanzzentrum

Die Engel & Völkers Capital AG hat zum 1. Juli ein neues Büro in Frankfurt eröffnet. Nach Hamburg und Berlin ist dies der dritte Standort, als Standortleiter wurde Javier González (41) gewonnen. „Die Mainmetropole ist nach wie vor das bedeutendste Finanzzentrum Deutschlands, die Eröffnung in Frankfurt ist daher ein folgericht...
Donnerstag, 30. Juli 2020

Bundesweite Expansion

Cube Real Estate eröffnet Standort in Frankfurt

Cube Real Estate hat am ersten Juli einen neuen Standort in der Main-Metropole eröffnet und damit offiziell die Cube Real Estate Mitte GmbH gegründet. Geleitet wird die Niederlassung von Sven Seipp. Der Frankfurter studierte an der EBS in Oestrich-Winkel Immobilien-Projektentwicklung und ist seit vielen Jahren in diesem Segme...
Dienstag, 7. Juli 2020

Trotz Corona-Krise

Frankfurter Investmentmarkt auf Vorjahresniveau

Nach Angaben von Colliers International wurden auf dem gewerblichen Immobilienmarkt von Frankfurt inklusive Eschborn und Offenbach-Kaiserlei (ohne Umland) bis zur Jahresmitte 2020 rund 2,7 Milliarden Euro investiert. Mit dem realisierten Transaktionsvolumen wird sowohl der fünf- als auch zehnjährige Durchschnitt übertroffen, ...
Montag, 6. Juli 2020

Optimistischer Ausblick

Anleger goutieren Deutschlands Krisenfestigkeit

Nach Angaben von Colliers International wurden bis zur Jahresmitte 2020 gewerblich genutzte Immobilien mit einem Transaktionsvolumen von 28,5 Milliarden Euro gehandelt. Das ist der höchste Wert für diese Berichtsperiode in den vergangenen 10 Jahren. Dieses Resultat ist vor allem dem Allzeithoch von 17,6 Milliarden Euro Umsatz...
Montag, 6. Juli 2020

Nur 2 % unter dem Vorjahreszeitraum

Top-7-Investmentmärkte schlagen sich trotz Corona wacker

Der Markt für gewerbliche Immobilien-Investments an den deutschen Top-7-Standorten schließt mit einem insgesamt ordentlichen Ergebnis zum 1. Halbjahr 2020 ab. Laut aktuellen Zahlen von German Property Partners (GPP) lag das Transaktionsvolumen (TAV) an den deutschen Top-7-Standorten München, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Düssel...
Donnerstag, 2. Juli 2020

Strategische Fortentwicklung

FPS-Partnerversammlung wählt neue Kanzleispitze

Die Partnerversammlung der Wirtschaftskanzlei FPS hat mit Wirkung zum 1. Juni 2020 eine neue Kanzleispitze gewählt. Die Geschäftsführung besteht künftig neben Dr. Robin Fritz, der weiterhin als Sprecher fungieren wird, aus Stephan Jüngst (Frankfurt), Tobias Törnig (Düsseldorf), Georges Brox (Hamburg) und Johannes R. Jeep (Ber...
Dienstag, 16. Juni 2020

Jahresabschluss 2019

50 Millionen Euro besser als geplant

Bürgermeister und Stadtkämmerer Uwe Becker hat gestern den Jahresabschluss 2019 vorgestellt. Demnach machte die Gewerbesteuer 2019 rund 49 Prozent der Gesamteinnahmen der Stadt Frankfurt aus und ist somit die wichtigste Einnahmequelle. „Frankfurt am Main ist eine lebens- und liebenswerte Stadt. Und das hat sie vor allem den h...
Donnerstag, 4. Juni 2020

Personelle Verstärkung

Luwin expandiert in Hamburg und Frankfurt

Die Luwin Real Estate Managers GmbH wächst weiter. Das Unternehmen eröffnet nun auch den ersten Standort in Hamburg und verpflichtet Christian Müller als Director Asset Management. Der 43-Jährige verantwortet vom neuen Standort aus die bundesweiten Asset Management-Aktivitäten des Unternehmens.
Mittwoch, 3. Juni 2020

Weiteres Wachstum

ABG holt Andreas Meister und Thomas Stiller an Bord

Die ABG Real Estate Group vermeldet zwei weitere Personaleinstellungen am Standort Frankfurt zur Unterstützung des neuen Geschäftsfeldes ABG Capital. Seit April verstärkt Thomas Stiller (27) als Senior Associate das Unternehmen. Zum 1. Juni nahm außerdem Andreas Meister (46) seine Tätigkeit als Leiter Akquisition auf.
Mittwoch, 3. Juni 2020

„Ideale Ergänzung für unser Team“

Verdion engagiert Florian Stöbe als Head of Investment für Deutschland

Mit Florian Stöbe hat Verdion einen neuen Head of Investment für den deutschen Markt benannt. In dieser Position agiert Stöbe seit dem 1. Juni vom Frankfurter Büro. Der 34-Jährige kommt von der Deka Immobilien Investment, wo er als Senior Investment Manager - Logistics für den Ankauf von Bestandsimmobilien und Projektentwickl...
Mittwoch, 3. Juni 2020