Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Hotel Frankfurt "

Groß & Partner verkauft erneut

Commerz Real erwirbt „Kimpton“ im „Four Frankfurt“

Im Juli vergangenen Jahres tütete der Projektentwickler Groß & Partner bereits den ersten Megadeal ein: Der zur Quartiersentwicklung „Four Frankfurt“ gehörende erste Büroturm in der Junghofstraße ging an Union Investment. Das Hamburger Unternehmen hatte das Gebäude für seinen Fonds UniImmo:Deutschland erworben . Nun hat die C...
Mittwoch, 26. Juni 2019

Coreo treibt Entwicklung des Hydra-Portfolio voran

Die Coreo AG kommt nach eigenen Angaben mit der Entwicklung ihres im September 2018 übernommenen Hydra-Portfolios planmäßig voran. Der Investor hatte beim Kauf angekündigt, die am Rande von Fußgängerzonen in besten Innenstadtlagen befindlichen einstigen Commerzbank-Filialen zu Einzelhandels- bzw. Gastronomieflächen umzubauen....
Mittwoch, 5. Juni 2019

Warimpex erleidet Gewinnrückgang in 2018

Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG weist für das Geschäftsjahr 2018 einen Gewinn in der Höhe von 1,9 Mio. aus. Wesentlicher Grund für den im Vergleich zum Vorjahr deutlichen Rückgang des Gewinns (2017: 40,5 Mio. Euro) ist der im Mai 2017 erfolgte und gewinnbringende Verkauf von acht Hotelbeteiligungen. Das Jahr 2018 gil...
Montag, 29. April 2019

Warimpex kauft in Darmstadt ein

Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG hat das ehemalige Commundo Tagungshotel in Darmstadt erworben. Wie der Investor mitteilte, fand das Closing heute statt – über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. „Wir freuen uns, mit dieser Akquisition wieder in der Hotellerie in Deutschland tätig zu sein. Darmstadt verfüg...
Mittwoch, 24. April 2019

Hotelinvestments bleiben auf Vorjahresniveau

Mit einem Investmentumsatz von 617 Mio. Euro startet der Hotel-Investmentmarkt abermals stark in das Jahr. Im Vergleich zum langjährigen Schnitt ist das Ergebnis damit erneut als überdurchschnittlich einzuordnen (+13 %). Im Gegensatz zum ersten Quartal 2018 generiert sich das Volumen jedoch ausschließlich aus einzelnen Transa...
Donnerstag, 11. April 2019

Melanie Simone Seiler wird Front Office Manager im Le Méridien Frankfurt

Das Le Méridien Frankfurt hat einen neuen Front Office Manager: Ab sofort zeichnet Melanie Simone Seiler (28) – gebürtige Schweizerin – in dem im Management der Munich Hotel Partners (MHP) geführten Haus in dieser Position verantwortlich. Die gelernte Hotelfachfrau sowie Diplom-Hôtelière und -Restauratrice kommt aus dem Londo...
Donnerstag, 11. April 2019

GEG vermietet Riverpark Tower an Ascott

Nachdem die GEG German Estate Group AG im März den Garden Tower in Frankfurt erworben hat, meldet sich das Unternehmen erneut mit guten Nachrichten zurück . GEG hat jetzt die rund 5.200 m² Mietflächen für rund 100 Serviced-Appartements im Boardinghouse des geplanten Riverpark Tower langfristig an Ascott Limited vermietet. Das...
Mittwoch, 10. April 2019

Dream Global steigt in Offenbach für 35,5 Mio. aus

Dream Global versilbert das ehemalige Postareal zwischen Marienstraße und Liebigstraße in Offenbach. Die Deutsche Post hatte das 10.600 m² große Gebäude in der Marienstraße 80 im Juli 2018 aufgegeben. Infolgedessen hat der REIT in Zusammenarbeit mit der städtischen Planungsbehörde unter dem Namen „Liebigquartier“ für das 11.9...
Donnerstag, 4. April 2019

Novum eröffnet Crowne Plaza Frankfurt-Congress Hotel

Aus dem früheren Arabella Sheraton Hotel wird das „Crowne Plaza Frankfurt - Congress Hotel“. Dies teilte die Betreiberin Novum Hospitality, Franchisegeber die IHG (InterContinental Hotels Group), zu der die Marke Crowne Plaza gehört, jetzt mit.
Donnerstag, 28. März 2019

Projekentwicklerstudie: Starkes Wachstum bei Büroprojekten

Nach einem Rückgang im Vorjahr nehmen die Projektentwicklerflächen wieder zu. Mit 5,3 Prozent Wachstum erreicht das Gesamtvolumen der Trading-Development-Projekte, also der klassischen Projektentwicklungen zum Verkaufszweck, über alle sieben A-Städte hinweg 28,4 Mio. Quadratmeter. Auf den ersten Blick scheint die Welt also...
Donnerstag, 21. März 2019

Erste Wolken am Horizont

Während sich das Wachstum der Weltwirtschaft verlangsamt, sind die Aussichten für die deutschen Immobilienmärkte weiterhin positiv. Bei einzelnen Immobilien-Assetklassen zeigen sich jedoch gleichzeitig erste Wolken am Horizont. Dies ist ein Ergebnis des neuen „Real Estate Market Outlooks“ von CBRE. „Die Erfolgsstory der deuts...
Donnerstag, 14. März 2019