Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Finanzierungen Frankfurt "

MünchenerHyp finanziert Ankauf des Bürogebäudes Helix in Eschborn

Die Münchener Hypothekenbank eG finanziert mit einem Darlehen in Höhe von 74,3 Mio. Euro den Erwerb des in Eschborn gelegenen hochwertigen Bürogebäudes Helix. Die Bank agiert dabei als Underwriter und Sole Lender. Sponsor des Ankaufs ist der südkoreanische Investor Hana Financial Investments Ltd. Als Investmentmanager ist das...
Donnerstag, 17. Januar 2019

Gerch Group bezahlt das Alte Polizeipräsidium

Die Gerch Group hat die Finanzierung für die Projektentwicklung Das Präsidium in Frankfurt sichergestellt und den Kaufpreis an das Land Hessen in der vereinbarten Frist gezahlt. Die Helaba sowie die HFS stellen Gerch einen entsprechenden Kredit als Ankaufs- und weitere Projektfinanzierung zur Verfügung. Für Gerch-Chef Mathias...
Dienstag, 8. Januar 2019

Bank of America Merrill Lynch refinanziert The Squaire

Die Bank of America Merrill Lynch hat das Büro- und Hotelobjekt The Squaire am Frankfurter Flughafen mit Krediten über 467,6 Mio. Euro für den Büro- und Hotelteil und 32,4 Mio. Euro für das Parkhaus refinanziert. Die Darlehen wurden danach über die Zweckgesellschaft Taurus DEU 2018-3 DAC verbrieft. Hengeler Mueller hat Bank o...
Montag, 7. Januar 2019

DekaBank finanziert Ankauf des Pollux-Hochhauses in Frankfurt

Die DekaBank hat ein Darlehen in Höhe von 92 Millionen Euro für den Ankauf des Pollux-Hochhauses in Frankfurt arrangiert und vollständig auf die Bücher genommen #link(89768)#. Die Finanzierung für zwei institutionelle Anleger, die von Schroders Real Estate Investment Management beraten werden, hat eine Laufzeit von sieben Jah...
Mittwoch, 19. September 2018

Zinsland startet Crowdinvesting-Projekt für Hotel in Offenbach

Mit dem Hotel Kaiserlei in Offenbach stellt die Immobilienfinanzierungsplattform Zinsland ihr bis dato größtes Crowdinvesting-Projekt vor. Für den Umbau eines ehemaligen Bürogebäudes zu einem 3-Sterne-Hotel mit 186 Zimmern planen die Hamburger 2,4 Mio. Euro vom Schwarm einzusammeln. Bei einer Laufzeit von 20 Monaten – mit der...
Montag, 13. August 2018

Zinsland finanziert Mehrfamilienhäuser in Frankfurt am Main

Zinsland hat sein 47. Projekt innerhalb weniger Tage gefundet. Über 300 Anleger investierten 550.000 Euro in den Grimoldweg 13-15, zwei Mehrfamilienhäuser mit 19 Wohneinheiten im westlich gelegenen Stadtteil Sindlingen von Frankfurt am Main. Die Objekte aus den 1980er Jahren mit 2-4-Zimmer-Wohnungen werden vom Emittenten, der...
Montag, 18. Juni 2018

Lloyd Fonds plaziert Kapitalerhöhung

Die Lloyd Fonds AG hat beschlossen, ihr Grundkapital unter teilweiser Ausnutzung ihres Genehmigten Kapitals 2017 und unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre von 9.156.642 Euro um 915.664 Euro auf 10.072.306 Euro zu erhöhen. Die 915.664 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien (die „Neuen Aktien“) wurden im Wege e...
Donnerstag, 14. Juni 2018

Zinsland finanziert 88 Eigentumswohnungen in Frankfurt

Der Online-Immobilienfinanzierer Zinsland hat sein 46. Projekt gestartet: „Alex 65“. Dabei handelt es sich um die Revitalisierung eines ehemaligen Fabrikgebäudes in Frankfurt-Rödelheim. In den ehemaligen „Torpedo-Werken“ in der Alexanderstraße 63-65, wo bis Mitte des 20. Jahrhunderts Fahrräder, Motorräder und Schreibmaschinen...
Donnerstag, 19. April 2018

Pfandbriefbanken erwarten Verlangsamung des Preisanstiegs

Der Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) rechnet nicht damit, dass sich die in den vergangenen Jahren anhaltend dynamische Preisentwicklung am deutschen Markt für Wohnimmobilien in dieser Form fortsetzen wird. „Wir gehen davon aus, dass sich der Preisanstieg am deutschen Wohnungsmarkt sowohl bundesweit als auch in den Met...
Montag, 16. April 2018

Tower 185 und The Spin

HypoVereinsbank und Pbb mit großvolumigen Finanzierungen am Main

Die HypoVereinsbank hat den Frankfurter Mega-Deal der Deka, den Kauf des Tower 185, mit 250 Mio. Euro begleitet, während die Pbb eine Entwicklungsfinanzierung über 157 Mio. Euro für die Hotel- und Büroprojektentwicklung „The Spin“ von Groß & Partner bereitgestellt hat.
Dienstag, 20. Februar 2018

Frisches Kapital

FCR Immobilien begibt 6,0 % Anleihe an der Börse Frankfurt

Die FCR Immobilien AG begibt eine neue Unternehmensanleihe (ISIN DE000A2G9G64) im Volumen von bis zu 25 Mio. Euro. Die feste jährliche Verzinsung beträgt 6,0 %, die Anleihe hat eine Laufzeit von 5 Jahren bis zum 20.02.2023. Die neue Anleihe wird im Rahmen eines öffentlichen Angebots ab dem 31.01.2018 bis voraussichtlich zum 1...
Montag, 29. Januar 2018

Neunmonatsbericht

Helaba verdient weniger

Die anhaltende Zinsflaute hat erwartungsgemäß auch das Neunmonatsergebnis der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) einigermaßen eingetrübt: Das Frankfurter Institut vermeldet per Ultimo September ein Ergebnis vor Steuern von 381 Millionen Euro – was einem Minus von 8,6 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres en...
Mittwoch, 22. November 2017