Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Facility & Property Management Frankfurt

Seite an Seite mit Fraport

Sonar übernimmt Asset Management für The Squaire

Sonar Real Estate ist mit dem operativen Asset Management der Landmark-Immobilie The Squaire am Frankfurter Flughafen betraut worden. Das Unternehmen wird das Management der Immobilie gemeinsam mit dem Immobilienmanagement von Fraport steuern. Die Fraport AG ist gleichzeitig der Erbbaurechtsgeber des Grundstücks und betreut d...
Donnerstag, 20. Mai 2021

Ausbau der Synergiepotenziale

Sven Weis neuer Niederlassungsleiter für PM der BNP Paribas in Frankfurt

Die Niederlassung Frankfurt der BNP Paribas Real Estate Property Management GmbH bekommt eine neue Leitung: Sven Weis (44) verantwortet ab 1. Juni als Niederlassungsleiter die Immobilienmanagement-Aktivitäten in der Region Mitte.
Mittwoch, 19. Mai 2021

Neues Mandat

Spie gewinnt gesamtes Frankfurter Portfolio von RFR

Nach einem von Westbridge initiierten Ausschreibungsverfahren hat die RFR Management einen Vertrag mit dem FM-Dienstleister Spie für die Verwaltung seines gesamten Immobilienportfolios in der Mainmetropole unterzeichnet. Zu den Objekten gehören u.a. das Bienenkorbhaus, das Westendgate sowie das Flare of Frankfurt.
Freitag, 29. Januar 2021

Ausbau der Zusammenarbeit

Heico verwaltet Ärztehausportfolio von Captiva

Heico Property Partners GmbH ist mit der Verwaltung des Ärztehausportfolios aus dem Gesundheitsimmobilienfonds von Captiva beauftragt worden. Die ersten beiden Objekte, das Gesundheitszentrum Chemnitz mit ca. 9.300 m² und das Ärztehaus Hannover-Ronneberg mit ca. 6.600 m², wurden bereits in die Verwaltung übernommen. Für den F...
Dienstag, 22. Dezember 2020

Neues Mandat

IC übernimmt PM für Fiat-Chrysler-Headquarter

Die IC Immobilien Gruppe hat zum 01. Dezember das Mandat für das kaufmännische, technische und buchhalterische Property Management für das Fiat-Chrysler-Headquarter mit rund 10.000 m² Gesamtmietfläche in der Hanauer Landstraße 166 in Frankfurt erhalten. Die Immobilie, die in 2016/2017 von Lang & Cie errichtet worden und mit F...
Dienstag, 22. Dezember 2020

Neues Drittmandat

KanAm übernimmt Asset Management des Frankfurter Trianon

Die KanAm Grund Group übernimmt das Asset Management des markanten Frankfurter Hochhauses Trianon. Das 47-geschossige Gebäude ist eine der Ikonen der Skyline in Form eines verspiegelten Dreikantprismas. Das 186 Meter hohe Gebäude mit der markanten umgedrehten dreiseitigen Pyramide auf dem Dach liegt im Bankenviertel der Mainz...
Donnerstag, 17. Dezember 2020

Digital Park Osthafen

IC Immobilien übernimmt PM-Mandat für Frankfurter IT- und Gewerbepark

Die IC Immobilien Gruppe wurde zum 01. September mit dem Property Management für den IT- und Gewerbepark „Digital Park Osthafen“ in der Hanauer Landstraße 296-328/ Weismüllerstraße 19-31 in Frankfurt mandatiert . Das Mandat beinhaltet das Kaufmännische, Technische und Buchhalterische Property Management des IT- und Gewerbepar...
Donnerstag, 19. November 2020

Auf Wachstumskurs

3PM Services verwaltet für Zamberk 30.000 m²

Die 3PM Services GmbH hat für Zamberk Real Estate Ventures (ZREV) das Property Management von deutschlandweit sechs Objekten übernommen. Das Portfolio umfasst überwiegend Büroimmobilien, aber auch Einzelhandel, Hotel und Light Industrial.
Donnerstag, 12. November 2020

Stadt mietet 5.000 m² im Luisencenter

Vivanium gewinnt in Darmstadt neues Mandat

Vivanium hat sich den Auftrag für die Verwaltung der beiden Neubauprojekte „Marlene“ und „John“ im Darmstädter Berliner Carree gesichert. Beide Objekte zusammen umfassen 171 Wohneinheiten mit insgesamt rund 13.000 m² Mietfläche. Hinzu kommen 210 Tiefgaragenstellplätze und ein REWE Supermarkt mit etwa 2.000 m² Fläche. Auftragg...
Freitag, 16. Oktober 2020

Digitalisierungsstrategie

GWH setzt auf Immomio

Die GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen wickelt die Vermietung ihrer 50.000 Wohnungen künftig über die digitale Plattform Immomio ab. Das Tochterunternehmen der Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale (Helaba) vollzieht damit einen weiteren Schritt in seiner Digitalisierungsstrategie.
Montag, 5. Oktober 2020