Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Porta schafft Platz in Leipzig

Die Porta-Gruppe will in Leipzig ein Porta-Einrichtungshaus und einen Möbel Boss errichten. 250 neue Arbeitsplätze könnten entstehen. Um das Vorhaben zu realisieren, müssten drei Hallen der Alten Messe Leipzig weichen. Zunächst hatte das Landesamt für Denkmalschutz dem Abriss widersprochen und auf den historischen und architektonischen Wert der Hallen verwiesen. Nun wurde doch genehmigt, aber unter Auflagen.

So muss das Eingangsportal der Halle 2 erhalten bleiben. Und es soll ein Fassadenwettbewerb ausgeschrieben werden, um das bekannte Gesicht der technischen Messe in die Fassade des Neubaus zu integrieren. Die Porta-Gruppe will insgesamt 70 Mio. Euro in den Standort investieren und hatte bereits im letzten Jahr 71.000 m² des Messe-...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig