Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schleswig: Deutsch-Dänische Wasserbau realisiert neues Hafenareal

Die Entwicklungsgesellschaft „Auf der Freiheit“ unter Leitung des geschäftsführenden Gesellschafters Jürgen Wernekinck hat vergangene Woche den Vertrag mit der Deutsch-Dänischen Wasserbau GmbH (Arnis) zur Errichtung eines neuen Hafens auf dem ehemaligen Kasernengelände in Schleswig unterzeichnet. Die Investitionssumme liegt bei rund 8 Millionen Euro. Es wird einen Innen- und Außenhafen geben, der auch Liegeplätze für Hausboote mit einschließt. Mit den Bauarbeiten könnte im Idealfall bereits im Sommer 2012 begonnen werden. Die angrenzende Wohnbebauung ist in dem Teilprojekt nicht enthalten, jedoch besteht laut Wernekinck dahingehend ein Zusammenhang, dass ein vorhandener Bootsanlegeplatz die Attraktivität der Wohnimmobilien de

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Schleswig