Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Porr übernimmt Prajo-Gruppe

Heute hat der Baukonzern Porr die Übernahme der Prajo-Gruppe bei der Bundeswettbewerbsbehörde angemeldet. Mit dem Zukauf des Wiener Abbruch- und Baurestmassen-Recycling Unternehmens will der Baukonzern seine eigene Position am Markt weiter ausbauen.

Die Prajo-Gruppe hat seit ihrer Gründung 1995 rund 2.500 Gebäude fachmännisch abgebrochen, entkernt und rückgebaut. Hauptaugenmerk liegt schon beim Abbruch auf einer sortenreinen Trennung der Baustoffe, da diese weitestgehend einer Wiederverwertung zugeführt werden. Die Trennung erfolgt zum Teil schon auf der Baustelle sowie im eigenen Recyclingwerk in Himberg.

Die Übernahme steht unter anderem noch unter dem Vorbehalt einer Zustimmung durch die Wettbewerbsbehörden.

Der Zukauf von...

[…]