Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ergebnissteigerung

Polis Immobilien hebt Prognose an

Die Polis Immobilien AG hat ihr vorläufiges Konzernergebnis für das erste Halbjahr 2015 bekannt gegeben und demnach vor Steuern 136 Prozent mehr als im Vorjahr und damit 10,4 Mio. Euro verdient. Die Ergebnissteigerung beruht laut Informationen des Unternehmen in erster Linie auf einem gestiegenen Ergebnis aus der Bewertung von Anlageimmobilien und einem positiven Ergebnis aus der Bewertung der bestehenden Zinssicherungsinstrumente. Aufgrund dessen hebt Polis die Prognose für das Gesamtjahr an und geht von einem Konzernergebnis zwischen 15,0 bis 17,0 Mio. Euro vor Steuern (EBT) aus. Die FFO sollen mit rund 4,3 Mio. Euro ebenfalls leicht über der bisherigen Annahme liegen. Der Net Asset Value (NAV) soll sich durch diese Veränderungen auf

[…]