Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Polen: Standard Life erwirbt das Einkaufszentrums-Projekt Opole

Standard Life erwirbt das Einkaufszentrums-Projekt Opole von Helical Poland. Standard Life, als Endinvestor, sichert einen Kaufpreis von 70 Mio. Euro bei Fertigstellung zu. Helical Poland wurde von Savills beraten.

.

Hauptsächlich getragen werden soll das Einkaufszentrum Turawa von der Carrefour Group, dem zweitgrößten Einzelhandelsunternehmen der Welt, und von der Baumarktkette Praktiker. Das Projekt mit seiner Gesamtfläche von 36.000 m² wird auch zehn Fachmarkt- Einheiten und eine Einkaufsgalerie umfassen. Der Baubeginn ist für Anfang Oktober 2008 vorgesehen. Mit der Fertigstellung des Projekts wird im September 2009 gerechnet.

Standard Life hat das Grundstück im Namen seines European Property Growth Fund (EPGF) erworben.

Jon Crossfield vom internationalen Investment-Team bei Savills sagt: "Polen ist ein zunehmend reifer Markt. Die wirtschaftliche Entwicklung hat inzwischen das ganze Land erfasst und ist nicht länger nur auf Warschau und Umgebung konzentriert. Die Kaufkraft ist groß und außerstädtische Gewerbezentren erweisen sich als sehr beliebt."